Suchen

51 - 75 von 130 Ergebnissen

Gegen den Fortschritt

Posthumanismus Weil heute jedes Problem technisch gelöst werden soll, droht dem Zeitalter des Menschen das Ende. Dagegen hilft die Wiederkehr des Politischen
Alles wird anders

Alles wird anders

Denken Armen Avanessian und Daniel Falb wollen Erstbegründungen erschüttern
Am Scheideweg der Transformation

Am Scheideweg der Transformation

Europawahl Auch über die Wahl hinaus bleibt die Frage nach der Zukunft Europas aktuell. Nur wie soll die aussehen? Und welche Rolle spielt die Linke? Étienne Balibar im Gespräch

Ach, erzähl mal

Sachbuch Spezial Hilft Literatur, die Welt zu verändern? Maike Weißpflug hat dazu Hannah Arendts Werk befragt
Jakob Augstein trifft Markus Gabriel

Jakob Augstein trifft Markus Gabriel

Unter vier Augen Denken wir falsch über das Denken? Jakob Augstein im Gespräch mit dem Philosophen Markus Gabriel im Schauspiel Köln

Unruhen fluten uns

Philosophie Kann das Anschauen des Hässlichen die Menschen bessern? Bettina Stangneth sät Zweifel

Ohne Gegenschuss

Experimentalfilm Die Kunstwelt feiert Hito Steyerl als Tech-Philosophin der Gegenwart. In Berlin erhielt sie jüngst den Käthe-Kollwitz-Preis
Der falsche Gegensatz

Der falsche Gegensatz

Europa Wer die Gefahren der "illiberalen Demokratie" bannen will, darf nicht auf den Liberalismus hoffen. Man muss zu den Wurzeln des Politischen zurück, meint Srećko Horvat

Richtig falsch, Adorno

Philosophie Michael Jäger über einen Satz, der ohne Kontext keinen Sinn ergibt
Alte, starke Medizin

Alte, starke Medizin

Ideen Als Stoiker gilt, wer gegen die Zumutungen der Realität abgehärtet ist. Auch heute noch lässt die Lehre sich gut nutzen

Trotzt den Knien, kniet!

Sachlich richtig Prof. Schütz kann Georgien auf 32 Zeilen beschreiben, kocht Reste und fängt ekstatisch Feuer

Trau Gitte nicht

Los! Die Philosophin Anne Dufourmantelle sprang als Retterin ins Meer, starb dabei und hinterließ uns ihr „Lob des Risikos“
„Aufbruch zum Mond“ und das neue Space Age

EB | „Aufbruch zum Mond“ und das neue Space Age

Kino Politik und Wirtschaft zieht es wieder ins All. „Aufbruch zum Mond“ ist das Gegengift zu Weltraumeroberungsplänen. Der Film feiert die humanistische Seite der Raumfahrt
Ja, Opa

Ja, Opa

Religion Die Friedenauer Presse gräbt ein Textchen Diderots aus. Enzensberger sagt, warum das aktuell ist
Erzählungen aus der Zukunft VII

EB | Erzählungen aus der Zukunft VII

Debatte Christoph Butterwegge und Richard David Precht streiten über das Bedingungslose Grundeinkommen. Am emanzipatorischen Diskurs geht das völlig vorbei
Erzählungen aus der Zukunft V

EB | Erzählungen aus der Zukunft V

Arbeit neu denken! Im neuen Sonderheft des Philosophiemagazins "Hohe Luft" lohnen drei Texte des Chefredakteurs Thomas Vašek insbesondere der Lektüre
Der Kommunismus ist ...?

Der Kommunismus ist ...?

Fragebogen Wolfram Eilenberger findet das Konzept „Urlaub“ Mist und nutzt am meisten die App der DLF Audiothek
Materialkunde nach Marx

Materialkunde nach Marx

Philosophie Postmoderne Denker vergaßen ihn, doch der Körper leibt und lebt, weiß Terry Eagleton

Der Impresario der Revolte

Philosophie Jacob Taubes holt Herbert Marcuse an die FU, in der Kommune I sieht er den Surrealismus am Werk
Rettet das Christentum vor der Kirche!

EB | Rettet das Christentum vor der Kirche!

Kierkegaard Der dänische Philosoph verachtet die Heuchelei der Kirchenvertreter so sehr, dass er den Einzelnen direkt vor Gott stellt: die Geburtsstunde der Existenzphilosophie.

Diese Hose wollte ich nie

Romanzyklus Andreas Maier beschreibt sein Aufwachsen immer weiter und weiter: Im neuen Werk ist er Student der Philosophie in Frankfurt
„Die Armen sind Gegner“

„Die Armen sind Gegner“

Interview Guillaume Paoli fordert in „Die lange Nacht der Metamorphose. Über die Gentrifizierung der Kultur“ die Rückkehr des Elends im Erzählten

French Theory

A–Z Gehasst und geliebt: radikales, wildes und kompliziertes Denken von links des Rheins, das einst intellektueller Exportschlager Nummer eins des Buchmessengastlands war
Verdauen wie ein Halbgott

EB | Verdauen wie ein Halbgott

Nietzsches Gesundheiten Vor 173 Jahren wurde Friedrich Nietzsche geboren. Warum es nötig ist, eine andere Geschichte von ihm zu erzählen

Irgendwann in Cyborgland

Film "Ghost in the Shell" weicht den philosophischen Zukunftsfragen aus