Suchen

51 - 75 von 77 Ergebnissen

B | Delicious Martin stellt den Despot zur Rede

Desperate Despoten: Woher kommen die Millionen für Schönerflieg?

Get Off Of My Cloud!

Ton & Text Musik braucht keine GEMA? Mag sein. Vor allem aber braucht sie keine wohlmeinenden Piraten

B | Lernen durch Scherz

Piraten Ein Wochenende auf dem Parteitag in Bochum
Die Aufgabe ist größer

Die Aufgabe ist größer

Programm Die Piraten haben beim Parteitag in Bochum einige Antworten auf konkrete politische Fragen gegeben. Aber für einen Erfolg bei der Bundestagswahl reicht das noch nicht

B | Nix für Computerversteher?

Politik: Keine Macht für niemand..... Piraten setzen auf Schawarma-Intelligenz

Angst vor der Macht

Piraten Die Partei steckt in der Krise. Wer sie mit dem kühlen Blick der Systemtheorie beobachtet, erkennt ihre große Schwäche
Mit Sicherheit ein gutes Geschäft

Mit Sicherheit ein gutes Geschäft

Privatarmee Immer mehr Reedereien engagieren Söldner aus hiesigen Security-Firmen, damit sie ihre Frachter vor Angriffen schützen. Die Aufrüstung zur See lohnt sich – für fast alle
Ein Stück vom großen Brotlaib

Ein Stück vom großen Brotlaib

Grundeinkommen Noch ist auch der Linken das Thema im Wahlkampf zu heikel. In Afrika aber ist das Modell ein Erfolg
Jenseits der Quote

Jenseits der Quote

Wahlfreiheit Frauen auf die Posten! Darin ist man sich in der Piratenpartei ziemlich einig. Nur, wie funktioniert das?

B | Es geht um die Sache

Piraten Angeblich befinden sich die Piraten in der Krise. Erstens stimmt das nicht und zweitens wäre das auch egal. Es geht nämlich nicht um die Partei, es geht um die Sache.

B | Vorschlag: Piraten-Partei Auflösen!

Besser: Bewegung! Das einigende Band der Piraten ist die Weiterentwicklung der repräsentativen Demokratie hin zu einer direkten. Das kann aber nur eine Bewegung leisten.
Das erste Mal

EB | Das erste Mal

Politiker, die mit Büchern und Vorträgen nicht genug verdienen, sollten zur Feldforschung vielleicht mal Hartz IV beantragen... (aber darum geht es im folgenden Blog gar nicht)

B | Klar zum Kentern – saufen die Piraten ab?

Wochenrückblick Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein (der Freitag) und Nikolaus Blome (Bild) die Geschehnisse der Woche reflektieren

EB | Kein Knast für Schwarzfahrer!

Podiumsdiskussion Am Montag lud die Piratenfraktion im AGH Berlin zur Podiumsdiskussion zum Thema "Kein Knast für Schwarzfahrer!".
Guerilla meets Business

Guerilla meets Business

Anke Domscheit-Berg Die bisherige Grüne und Frauenrechtlerin will zur Bundestagswahl 2013 für die Piraten-Partei kandidieren. Ihr Angebot: ein klares Profil

B | Flaneure der Macht

Piraten - nicht einig, sondern..... vielig

EB | Auf der Suche nach politischer Heimat

Piratenpartei Ist die politische Heimat vielleicht ein Wanderzirkus? Beim Piratentreff im Neuköllner Kinskiklub versuche ich herauszufinden, wo es mich hin zieht.
Das Ich schöpft nie aus sich allein

Das Ich schöpft nie aus sich allein

Urheberrecht Künstlerische Werke können zwar ohne Verwerter entstehen, nicht aber ohne Geschmack. Und wer bezahlt den?
"Update oder neues Betriebssystem?"

EB | "Update oder neues Betriebssystem?"

Diskussion Donnerstag Abend (02.08.12) um 19 Uhr wird Jakob Augstein im Pfefferwerk eine Diskussion zwischen Katja Kipping (Linke) und Bernd Schlömer (Piraten) begleiten
Unser liebster Feind

Unser liebster Feind

Essay An deutschen Wahlurnen mag sich das Seeräuber-Image auszahlen. Am Golf von Aden führen Piraten einen schmutzigen Kampf. Es wird Zeit, einen Mythos zu entromantisieren

B | Kein schöner Pirat

Irgendwie Links Heute mit Beiträgen zum NSU, Markus Lanz, Apple und EPEAT, den Piraten aus Sicht der Digitalen Linken, Peter Sunde, Verlags-Crowdsourcing und ein paar Fragen zur VG Wort

Piraten auf Mexikanisch

Soziale Bewegungen Politischer Entfremdung den Kampf ansagen: für die Piraten & Co. geht das vor allem übers Internet. Halten wir einmal Ausschau, wie sich Piraterie in Mexiko anfühlt.

„Volksverdummung ist nicht links“

Im Gespräch Sigmar Gabriel attackiert im Freitag-Interview den griechischen Linken Alexis Tsipras. Die Piratenpartei hält der SPD-Chef für ein Zeitgeist-Phänomen

B | Ahoi Urbanauten – jetzt im Liquid Feedback

Schlossfreiheit: Berliner Stadtschloss geht ins Liquid Feedback

B | Der Ödiossiwessi-Gegensatz

Scheinkonflikte Claudia Roth spürt den Atem der piratischen Konkurrenz und keilt aus. Jana Hensel, Embedded-Journalist des dF, möchte darin Wessi-Überlegenheit und Dünkel erkennen.