Suchen

51 - 75 von 113 Ergebnissen

Vorsorge

A–Z Manche Menschen bauen sich Bunker und horten Konserven für den Ernstfall, andere versichern sich gegen die Risiken des Schwarzfahrens. Hilft das alles? Das Lexikon
Odyssee ohne Ende

Odyssee ohne Ende

Griechenland Das letzte Jahr war schon hart, aber 2016 könnte härter werden. Die Furcht vor sozialen Unruhen und einem Grexit bleibt
Referendum und keiner weiß warum

Referendum und keiner weiß warum

Polen Am Sonntag wird bei einem Referendum darüber abgestimmt werden, ob die staatliche Parteienfinanzierung kassiert und das Mehrheitswahlrecht eingeführt werden soll
Arm ab? Oder Bein ab?

Arm ab? Oder Bein ab?

Troika Das Rentensystem in Griechenland hat Reformen nötig. Doch neue Kürzungen würden die Not vergrößern

"Die Gefangenen werden doppelt bestraft"

Rente Eigentlich steht den Menschen im Gefängnis eine staatliche Alterssicherung zu. Doch die Regel wird bis heute nicht umgesetzt, kritisiert der Bürgerrechtler Martin Singe
Von einem, der in der Sonne liegt

Von einem, der in der Sonne liegt

Wirtschaft Deutschland hat viel zu lang weit unter seinen Verhältnissen gelebt. Das muss sich ändern, wenn Europa seine Krise überwinden will
Alles eine Frage der Zeit

Alles eine Frage der Zeit

Debatte Die Politik diskutiert, wie sich die Rushhour des Lebens entzerren lässt. Es geht auch um mehr Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

B | Hartz IV: BA-"Job-Wunder-Lüge" aufgedeckt

BILD-Blase geplatzt! Hartz IV: "Deutsches Jobwunder" ist schlichtweg eine Lüge!

In der Merkelfalle

Regierung Die SPD dominiert die Koalition. Aber nun sind fast alle Projekte abgearbeitet – und die Wahl ist erst 2017

Endlich nachdenken

Ruhestand Modelle für das Leben jenseits von Altersgrenzen gibt es genug. Dabei muss die Flexi-Rente noch lange kein Unwort sein

B | extra niesfest und durchschnupfsicher

<HIER ÖFFNEN> Weiche Oberfläche für Softnasen.

B | Rente mit 70

Was soll das denn? Die Arbeitsagentur macht auf Geheiß der Industrie mal wieder einen Vorstoß zur intelligenteren Ausbeutung der Ware Arbeitskraft.

Don’t cry, work

Männersache Eine neue Studie belegt: Wer länger arbeitet, lebt auch länger. Also, liebe Senioren, Tränen trocknen und ran an die Arbeit

B | Packen wir so Gerechtigkeit?

Rentensystem Stolz und mit einem breiten Lächeln im Gesicht präsentierte sich Andrea Nahles vor gut fünf Monaten vor einem großen Plakat.

B | Eine ganz private Netzschau

Onlinelektüre Hiermit beginne ich eine Reihe "Private Netzschau" mit der Folge 1, in der ich unkommentiert auf interessante Online-Beiträge und -Informationen hinweise

B | Unsere Grundrechte

Die Würde Artikel 1, Absatz 1 des GG sagt: "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt"

B | Geburtstagsglückwunsch an das Grundgesetz

Lyrik …. Das Gedicht wurde im Januar 2013 verfasst, „verstaubte“ dann etwas in einer Datei und erst am 65. Geburtstag des GG fiel es dem Autor wieder ein ;) …

Die Raserin

Andrea Nahles hat im Galopp die Rente reformiert. Kritik an ihrem Gesetz aber hört sie nur ungern

B | Von der Rentenmark 1923 zum Renten€uro 2014?

Renten€uro "Was hat uns Europa in den letzten Jahren gebracht? Euro-Rettung, Zuwanderung, zunehmende Bürokratie, EU-Erweiterung und jetzt der Ukraine-Konflikt" Anne Will 21.5.2014

B | Eigentlich jeden Monat das Gleiche

Leben Arbeitskraft Eigentlich sollte der Beitragstitel ja lauten: "Lost in an Lostworld"

Für immer flexibel

Reform Beim Streit um die Rente geht es nicht nur um Geld. Er zeigt auch: Unser Verständnis von Arbeit ist überholt

B | Alleinerziehende ohne Lobby

1: Thema Rente Ich eröffne eine Reihe von Themen, die die Alleinerziehenden in Deutschland beschäftigen und belasten.

B | Revolution im Urlaubsparadies

Proteste Das hat es in der beschaulichen Ruhe der Südtiroler Provinz noch nicht gegeben: Das Volk erhebt sich. Und der Landtag ist sprachlos.

An der Wirklichkeit vorbei

Rente Die Pläne der Koalition haben eine Gerechtigkeitslücke: Viele Arbeiter gehen leer aus

Die Generationen-Lüge

Groko Kaum liegen in Berlin die neuen Rentenpläne auf dem Tisch, geht das Gezeter gegen die Alten wieder los. Aber das ist ein Scheingefecht