Suchen

51 - 75 von 98 Ergebnissen

Die Kümmerin

Porträt Ines Kummer stellt sich im sächsischen Freital gegen den Hass auf Flüchtlinge – und die Nazi-Szene

B | Demnächst High Noon im Arzgebirg?

Kommentar Denkbare Auswirkungen im Falle einer Verschiebung von Flüchtlingsrouten

EB | Ein sächsisches Dorf zeigt Größe

Flüchtlinge Weihnachten 2015: In Mittelsachsen wird ein Zeltlager für Flüchtlinge eingerichtet. Nun wurden die 60 Bewohner wegen einer drohenden Verlegung privat untergebracht.

Im Tal der Herzlosen?

Ärger im Osten Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Kein schöner Land

Kein schöner Land

Clausnitz Nachdem die erste Empörungswelle abgeflaut ist, bleibt die Frage: Warum häufen sich rechte Ausschreitungen gerade in der ostdeutschen Provinz? Ein Erklärungsversuch

B | Aufstand der Arschlöcher

Fremdenfeindlichkeit AfD, PEGIDA, Anschläge auf Geflüchtete: Hass sollte nicht psychologisiert werden, sondern als das entlarvt werden, was es ist: vorsätzliches Arschlochverhalten von Losern

B | Kauft keinen Sachsen-Kitsch!

Fremdenfeindlichkeit Sächsische Unternehmer schlagen Alarm. Der rechtsextreme Pöbel gefährdet den Standort. Gut so. Zeit für einen allgemeinen Sachsen-Boykott.

B | Schnauze voll von #SachsenKacke

Dunkeldoitschland Mal ehrlich: Was spräche denn eigentlich noch gegen den (von PEGIDA-Propagandaprotze Tatjana Festerling schon vor Monaten geforderten) SÄXIT?!?

B | Haltet die dumme Fresse

Ihr seid nicht das Volk Es braucht keine Aufzählungen. Das wäre hier, in dann zu fordernder Korrektheit, auch nicht möglich. Es wären zu Viele. Freital, Heidenau, Clausnitz, Bautzen. Das genügt.

B | Der Weg zu #PEGIDA.

Sächsische Verhältnisse Viel ist schon geschrieben und berichtet worden über das Elbtalphänomen PEGIDA. Doch warum konnte PEGIDA gerade in Sachsen entstehen und was hat die CDU damit zu tun?

EB | "Wer denkt denn an uns!?"

Chemnitz Am Montagabend war ich anlässlich des Themas "Unterbringung von Asylsuchenden" zu Besuch bei der Bürgerversammlung Chemnitz
Das ist kein Ostfilm!

EB | Das ist kein Ostfilm!

Zeitgeschichte Ein Skinhead, eine Karrierefrau und ein Stasispitzel. Andreas Voigts Dokumentarfilm "Alles andere zeigt die Zeit" führt uns auch ein wichtiges Stück unserer selbst vor

B | MDR an der Volksfront

Sächsische Verhältnisse Mit den besten Absichten werden die schlechtesten Botschaften verbreitet.

B | Ein typisch sächsisches Skandälchen

Sachsens Rückspiegel Die „Sächsische Demokratie“ schreibt ihre eigene Geschichte
Die Zurückgebliebenen

Die Zurückgebliebenen

Soziologie Warum wütet die rassistische Gewalt besonders im Osten? Weil die Menschen dort als Rassisten geboren werden? Nein, bestimmt nicht
Politik in Sorge um driftende Mitte

EB | Politik in Sorge um driftende Mitte

Flüchtlingsdebatte Die Mitte der Gesellschaft ist zwar nicht rechtsradikal, trägt aber durchaus rechte Züge. Und Sigmar Gabriel bangt um jene, die er eigentlich erobern wollte

B | Sachsen: Anamnese der Mitte Deutschlands

Analyse Weshalb entlädt sich derzeit so viel Wut in Sachsen? Wieso werden direkt Schutzbedürftige, bald Rettungskräfte, Polizeibeamte, Staatsvertreter angegriffen? Eine Anamnese.
Wir müssen reden. Auch mit Idioten.

EB | Wir müssen reden. Auch mit Idioten.

Fremdenhass Versteht ein Sachse, was gerade in Sachsen los ist? Er kann es versuchen. Das sollten alle anderen auch.
Refugees Welcome? Not in Deutschland!

EB | Refugees Welcome? Not in Deutschland!

Gewalt gegen Flüchtlinge Die aktuelle Gewalt von rechts nimmt erschreckende Ausmaße an. Die Exzesse der „besorgten Bürger“ müssen endlich als das bezeichnet werden, was sie sind: Terrorismus
Sächsische Verhältnisse in Dresden

EB | Sächsische Verhältnisse in Dresden

Neue Rechte Über ein hausgemachtes Problem mit Rechtsextremisten

B | Hartz IV: Wohnungsskandal in Leipzig

OB Jung versagt! Hartz IV Wohnungsskandal in Leipzig

B | Zonenkind mit Aschenputtel-Komplex

Ausländerhass Sachsen könnte so schön sein. Wenn da nicht seine Bewohner wären. Eine Wanderung durch die sächsische Seelenlandschaft

Außer Thesen nichts gewesen?

Pegida In Dresden gehen immer weniger Menschen gegen die „Islamisierung des Abendlandes“ auf die Straße. Der Protest hat sich totgelaufen. Der Frust bleibt

B | "Der Islam gehört zu Deutschland!"

Integration Zu Sachsen soll diese Weltreligion aber nicht gehören?
Danke, ebenso

Danke, ebenso

Pegida Sollte man mit den Frustbürgern reden? Während Politiker noch streiten, lädt die Landeszentrale für politische Bildung schon zum Gespräch