Suchen

51 - 75 von 123 Ergebnissen

Künstliche Berge

A–Z Berlin hat einen neuen höchsten Berg, die Arkenberge in Pankow – aus dem Müll von zwei Generationen. Und wie kamen noch gleich die Alpen in die Schweiz? Das Wochenlexikon
Macht zum Plündern

Macht zum Plündern

Interview Der Ökonom Daron Acemoğlu über den Einfluss von Wirtschaftseliten und seine Absage an das Weltwirtschaftsforum in Davos

B | Schweizer Franken und Euro entkoppelt

Lacht der Rubel? Rettet Schweizer National Bank (SNB) mit ihrem Schritt, den Schweizer Franken vom Euro zu entkoppeln, das Euroländer- Russlandexportgeschäft?

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 109

Ukraine Gesammelte Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine und deren Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

Knietief im Dispo

Schweiz Ein Bankenskandal nach dem anderen erschüttert das Nationalgefühl und das Selbstvertrauen der Bürger
Den Daumen hoch

Den Daumen hoch

Ecopop Die Schweiz hat sich mit großer Mehrheit für ein offenes Land ausgesprochen. Der Pragmatismus hat über das Ressentiment gesiegt

B | Ich hab ja nichts gegen Ausländer

Dresden .... ist "voll das Bötchen", gibt's Anekdötchen ;)
Stress mit der Dichte

Stress mit der Dichte

Schweiz Die Einwanderung muss noch schärfer begrenzt werden, fordert die Initiative „Stopp der Überbevölkerung“
Ein Bot geht shoppen

Ein Bot geht shoppen

Darknet-Kunst Die Schweizer Künstlergruppe Bitnik lässt ein Computerprogramm die illegalen Warenhäuser des Darknet erkunden

B | Schweizer Goldinitiative 30/11/2014

Suisse Goldregal Der Schweiz reicht es scheinbar nicht mehr, über ein Münz- , ein Geldregal zu verfügen, die Eidgenossen streben ab dem 30.November 2014 ein Goldregal an.

Der letzte Schritt

Sterbehilfe Der Umgang mit dem Ende des Lebens soll neu geregelt werden. Aber Ärzten den Giftbecher in die Hand zu drücken, ist keine Lösung

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 68

Ukraine Gesammelte Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine und deren Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

Da hilft kein Beten

Schweiz Der Volksentscheid gegen Einwanderung bringt das Land außenpolitisch und völkerrechtlich in Schwierigkeiten
Das hohe Lied der «Selbstverantwortung»

EB | Das hohe Lied der «Selbstverantwortung»

Rezension Avenir Suisse, die von der schweizerischen Wirtschaft finanzierte «Denkfabrik», hält den Generationenvertrag für gefährdet und fordert einen Umbau des Sozialstaats

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 57

Ukraine Gesammelte Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine und deren Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 56

Ukraine Gesammelte Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine und deren Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

B | Sanktionsregime, Fluchgemeinschaft gegen?

Kalter Krieg Ein historisch Beispiel für Sanktionsregime ist der Kalte Krieg, 1948- 1990, die Teilung und Parzellierung der Weltwirtschaft in einen West- und Ostblock.

B | Radikal pragmatisch

Rezension Programmatisch ist die Sozialdemokratie in der Schweiz auf Anti-Kapitalismus ausgerichtet. Im Alltag stellt sich die Systemfrage kaum. Mit dem Widerspruch kann sie leben.

Separatisten sind Anarchisten

Schweiz Eine Gemeinde, die den Kanton wechseln will, kann Tumulte und sogar einen territorialen Konflikt auslösen

Wer Herz erfunden

Schweizbilder Marcel Gislers präziser Film „Rosie“ dementiert die Idee von der sich abschottenden Eidgenossenschaft

B | Tatort 2014-04-21

Über Eltern: Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein.... dagegen sehr.

Haste mal 8,50 Euro?

Arbeitsmarkt Die Regierung hätte sich auf die Ausnahmen beim Mindestlohn nicht einlassen dürfen. Im Gegenteil: Eigentlich müsste er sogar viel höher liegen
Gauck warnt vor der direkten Demokratie

EB | Gauck warnt vor der direkten Demokratie

Demokratie Bundespräsident Joachim Gauck hat in der Schweiz vor der direkten Demokratie gewarnt

Wie ich wurde, wer ich bin

Kindheit Eugène kam in den 70ern aus Rumänien in die Schweiz. Und stotterte auch noch! Nun hat er einen tollen autobiografischen Roman geschrieben