Suchen

51 - 75 von 119 Ergebnissen

Unsere Zukunft wird es uns danken

Überwachung Deutschland braucht weiterhin ein starkes Datenschutz-Gesetz
Wie mit Terror-Angst Politik gemacht wird

Wie mit Terror-Angst Politik gemacht wird

Berliner Erklärung Erneut fordert die Union übertriebene Sicherheitsmaßnahmen, die in der Summe gefährlicher für unsere Gesellschaft sind, als die Bedrohungen, denen sie begegnen sollen
Mehr Polizei und mehr Psychologen

Mehr Polizei und mehr Psychologen

Sicherheit Nach Ansbach und Würzburg, kam es zum Streit in der Linkspartei: Wie sind die Bürger am besten zu schützen? Sahra Wagenknecht und Martina Renner antworten
„Wir müssen normativ reagieren“

„Wir müssen normativ reagieren“

Interview Polizeiwissenschaftler Rafael Behr warnt davor, einfach nur mehr Polizisten einzustellen. Das bekämpfe lediglich Symptome
Fenster der Verwundbarkeit

Fenster der Verwundbarkeit

Amoklauf Nicht nur die polizeiliche Reaktion auf den Gewaltakt in einem Münchner Einkaufzentrum zeigt, wie sehr Deutschland längst im Anti-Terror-Modus lebt

Vereint euch!

Bürgerrechts-Bewegung In politisch schwierigen Zeiten darf auf Mitstreiter nicht aus den falschen Gründen verzichtet werden. Digitale und analoge Aktivisten müssen zusammen halten

B | Mit Sicherheit gekauft

Innere Sicherheit. Politik im Zeichen von Transparenz, Terror und Überwachung.
Verschlüsselung auf dem Weg in den Mainstream

Verschlüsselung auf dem Weg in den Mainstream

Verschlüsselung In Sachen Datenschutz genoss WhatsApp bislang keinen allzu guten Ruf. Nun verschlüsselt die App die gesamte Kommunikation - und macht damit einen riesigen Schritt

Vertrauen in die Cloud?

Datenschutz Die digitalisierte Gesellschaft bietet viele Chancen, verändert aber auch unwiderruflich unser Verhältnis zur Privatsphäre

Kein Ende in Sicht

Vorratsdatenspeicherung Der Vorstoß, die anlasslose Speicherung von Nutzerdaten auf Webservern zu erlauben, ist gefährlich – vor allem angesichts bereits vorhandener Überwachung

CDU fordert mehr Überwachung

Sicherheit In ihrer "Mainzer Erklärung" fordert die CDU eine massive Ausweitung der Überwachung. Ein gutes Beispiel für schrittweise eskalierende Grundrechtseingriffe
Unheimliche Nachbarn

Unheimliche Nachbarn

Atomkraft Deutschland fürchtet den Betrieb der Pannenreaktoren in Belgien. Aber was kann die Politik dagegen tun?

B | Kein Terror auf Weihnachtsmärkten geplant

Bericht über die angebliche Bedrohung auf Weihnachtsmärkten durch die IS

Sicherheit und der menschliche Faktor

Datenschutz Bei der Berliner Polizei ließen sich mehr Beamte als befürchtet von einer Phishing-Mail täuschen. Es war nur ein Testlauf – trotzdem ist der Vorfall besorgniserregend
Hört nicht auf die Prediger!

Hört nicht auf die Prediger!

Sicherheit Mehr Überwachung kann Terrorismus nicht verhindern. Aber bessere Polizeiarbeit könnte die Gefahr eines Anschlags zumindest minimieren, meint der Kriminologe Pete Fussey
Hände weg von der Haftanstalt

Hände weg von der Haftanstalt

Gefängnisse Wie private Investoren den Staat ausnehmen – eine Crowdfunding-Recherche in Kooperation mit Correctiv

Nicht auf Kosten der Freiheit

Terror Die Anschläge von Paris beeinflussen die Netzpolitik-Debatte. Zeit, sich zu erinnern, dass Sicherheit nicht auf Kosten von Freiheit gehen darf – oder muss
Das würde Sie nur verunsichern

EB | Das würde Sie nur verunsichern

#DoItLikeDeMaiziere Vertrauensvorschuss für alle! Witzige, kluge Reaktionen zur Lage der Nation nach den Attentaten in Paris
Werte zertrampeln

Werte zertrampeln

Frankreich Mit Kriegserklärungen wie der von Präsident Hollande ist es so eine Sache. Gnadenlose Vergeltung geht schnell auf Kosten von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

B | Massenterrorismus: Terroristen und Flugzeuge

Flughafen Sie fliegen gern? Sie werden penibel kontrolliert, beim Einlass? Sie sind Terrorist? Die ziehen Ihnen ja die Schuhe aus!

Lasst Personen nicht Inhalte verdrängen

Internet-Aktivismus Internet-Aktivisten brauchen wie jede Gruppe ihre Helden und Gallionsfiguren. Wenn es aber mehr um diese Personen als um Inhalte geht, läuft etwas falsch

„Reiche können mehr Risiken eingehen“

Eliten Der Soziologe Michael Hartmann untersucht, wieso die Herkunft das Risikoverhalten entscheidend bestimmt

Helm ab!

Angststarre Sichere Gesellschaften fürchten sich gern vor allem Möglichen. Und sie versuchen, auch noch die letzten Alltagsrisiken zu eliminieren. Mit fatalen Folgen
Wer verrät hier wen?

EB | Wer verrät hier wen?

Landesverrat Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl im Gespräch über Landesverrat, geheimdienstliche Überwachung und Demokratiedefizite in Deutschland

EB | Helm & Gurt – aus Überzeugung, nicht Gehorsam

Sicherheit Fahren unter Alkoholeinfluss oder mit einer kaputten Bremse ist wie das Fahren ohne Gurt verboten. Das letztere hat aber nichts mit der Sicherheit der anderen zu tun