Suchen

51 - 75 von 119 Ergebnissen
Aus und vorbei

Aus und vorbei

Frankreich Der Sozialist Benoît Hamon ist bei der Präsidentenwahl ziemlich chancenlos. Es sei denn, Jean-Luc Mélenchon von der Linkspartei zieht zurück
Sozialist am Bau

Sozialist am Bau

Stadtentwicklung Zum 90. Geburtstag des streitbaren deutschen Intellektuellen und Architekten Bruno Flierl

EB | Commune, KZs, Krieg

Historientitel 2016 Das lange 20. Jahrhundert war an Schrecknissen nicht arm. Drei Historientitel aus diesem Jahr beleuchten unterschiedliche Aspekte und Ereignisse.

B | Welche Form von Herrschaft ist die beste?

Philosophie Ein erfundenes Gespräch zwischen einer Fragerin, Karl Marx, Meister Eckhart und einem Utopier

B | Der Weg der Wünsche

Literatur der Flucht Während des Kalten Krieges flohen Menschen von Ost nach West. Akos Doma erzählt die Geschichte einer ungarischen Familie.

B | Stephan Lessenich versus

Rainer Hank: Ein schönes Beispiel, wie man durch Weglassen zu anderen Ergebnissen kommen kann (will). So wird eine soziale Markt Wirtschaft zur "Diskriminierungsgesellschaft" gemacht.

B | 1956

60. Jahrestag: Die Temeswarer Studentenbewegung und die Vision eines Dritten Wegs

B | Wohlstand für Alle: Teilhabe statt Almosen

Marktwirtschaft Die Marktwirtschaft ist effizient, aber nicht gerecht. Statt noch mehr umzuverteilen, helfen einfache Mechanismen, die den Markt zügeln und Allen Arbeit geben.

B | Europa — das Ende eines Ideals

Ideal am Ende Gibt es Parallelen zwischen dem Ende der DDR und dem aktuellen Zerfallsprozess Europas?
Rote Melancholie

Rote Melancholie

Nicht in Berlin Das Prinzip „Il Bar“ – wie ein Ort in Italien bis heute als sozialer Spiegel funktioniert
Bernies Buddy

Bernies Buddy

Porträt Ethan Young ist ein Wortführer der Neuen Linken in den USA. Von Brooklyn aus kämpft er engagiert für Bernie Sanders. Über sich selbst schweigt er lieber
Sozialismus, Freiheit, Gerechtigkeit

EB | Sozialismus, Freiheit, Gerechtigkeit

G. A. Cohen Der Philosoph G. A. Cohen aus Oxford setzte sich mit den großen Fragen progressiver Politik auseinander. Heute wäre er 75 Jahre alt geworden. Eine Hommage von Julian Bank

B | Der mächtigste Akteur ist aufgestanden!

Frankreich Zum Generalstreik am Donnerstag, den 31.03.2016, und seine Folgen
Vom Fortschritt, der keiner war

Vom Fortschritt, der keiner war

West-Blick Die Ideen des kubanischen Sozialismus haben linke Intellektuelle lange fasziniert. Die Realität sorgte für Ernüchterung

B | Wie reich sollen die Reichen sein?

Essay Paul Krugman und die Rechte des Individuums

B | Frankreich birgt eine Gefahr für Europa

Krieg im Frieden: Analyse der Verfassungsänderung und der Arbeitsmarktreform im Hinblick auf die Perspektiven zur Präsidentschaftswahl im April 2017

EB | Soziale Freiheit als neuer Leitstern

Rezension Ist die Energie sozialistischer Utopien erschöpft? Axel Honneth verneint. Er will die Idee des Sozialismus unter einem veränderten Blickwinkel betrachten. Genügt das?

B | Die Schlafmützen

Linkspartei Das Land driftet in den Notstand ab, noch nie war die Entfremdung zwischen Bürgern und Eliten so groß wie heute. Eine Hochzeit für linke Politik? Das Gegenteil ist wahr.

B | Krieg > Vertreibung > Krieg...

Weltpolitik Lösung für die Flüchtlingskrise und/oder Dritter Weltkrieg?

EB | Soziale Freiheit und kommunikative Demokratie

Sozialphilosophie Axel Honneth entwirft in seiner Aktualisierung des Sozialismus ein Konzept kommunikativer Demokratie, das eine internationale NGO umsetzen soll. Eine steht schon bereit
Perspektiven sozialistischer Reformpolitik

EB | Perspektiven sozialistischer Reformpolitik

SPD und Sozialismus Mit der SPD ist vielleicht kein Sozialismus zu machen, ohne sie aber auch nicht. Und gegen sie erst recht nicht – noch zumindest. Es wäre falsch, sie aufzugeben

B | Marx, Kolping fremdelten 1848 in Köln

Adolph Kolping1813-1865 Welche Schnittmenge Adolph Kolping mit Karl Marx (1818- 1883) mit Blick auf "Die soziale Frage" lebenslang hatte, welche nicht, darum geht es in meinem Beitrag.

1965: Auf der Fähre

Zeitgeschichte Heiner Müller findet in seinem Stück „Der Bau“ ein Sinnbild für den utopischen Horizont im DDR-Sozialismus. Doch gerät er damit bei der SED heftig unter die Räder
Es gibt immer eine Alternative

EB | Es gibt immer eine Alternative

Parteiaustritt "Aus der SPD tritt man nicht aus", lautet ein altes Mantra der Sozialdemokratie. Angesichts der aktuellen Politik der Sozialdemokraten muss man sagen: Doch!

B | Für einen sozialistischen Liberalismus

Essay Wie der junge Karl die kommunistische Utopie ersonn – oder des sozialistischen Liberalismus philosophische Herleitung erster Teil.