Suchen

51 - 75 von 87 Ergebnissen

„Eine Art Protektorat“

Interview Um Griechenland zu verstehen, muss man seine Geschichte kennen. Eine Lehrstunde mit Olga Katsiardi-Hering

B | Jenseits von Staat und Kapital

Anarchismus Gefährlich und chaotisch? Mitnichten. Anarchismus bietet eine realitische Perspektive für eine gleichberechtigte und solidarische Gesellschaft. Eine Einführung.

B | Braucht`s Wachstum um den Zins zu zahlen?

Zinseszins, Wachstum, BIP Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum auf einem begrenzten Planeten unendlich weitergehen kann, ist entweder ein Verrückter, oder ein Ökonom. (Boulding/Ökonom)

Gott der Pastafaris

Porträt Das Fliegende Spaghettimonster veralbert andere Religionen und kämpft für die Trennung von Kirche und Staat

B | "Du bist so normal!“

Gesellschaft Die gehörlose Barrierefreiheitsaktivistin Julia Probst im Gespräch über die alltäglichen Barrieren und Diskriminierungen im Leben behinderter Menschen in Deutschland

B | Steuern zahlen in Form von Firmenanteilen?

Genossenschaften. Die Anhäufung von Reichtum steigt. Wie können wir diese Vermögen an die Bürger übertragen? Vielleicht über einen Genossenschaftsfonds?
Erbschaft ist Einkommen

EB | Erbschaft ist Einkommen

Steuern Warum sollte eine Erbschaft anders als das Gehalt oder ein Lotto-Gewinn besteuert werden? Erbschaften wie Schenkungen sollten der Einkommenssteuer unterliegen.
Privat vor Staat?

Privat vor Staat?

Infrastruktur Experten empfehlen die Teilprivatisierung von Straßen, Krankenhäusern und Co. Am Ende wird das teuer für den Steuerzahler. Viele Politiker sind dennoch aufgeschlossen
Der Staat als Entertainer

EB | Der Staat als Entertainer

Kritik Martha C. Nussbaum propagiert einen Staat, der sich endlich der „Positiven Emotionen“ seiner Bürger annimmt - zum Wohle aller, versteht sich

Diese Leistung lohnt sich

Familienplanung Deutschland ist ein altes Land – und das schafft eine Realität, in der Kinderkriegen alles andere als selbstverständlich ist. Warum man es dennoch wagen sollte

1990: Jeder für sich

Zeitgeschichte Vor 25 Jahren brach der Bund der Kommunisten Jugoslawiens auseinander. Bald war der Zerfall des föderativen Staats so wenig aufzuhalten wie ein desaströser Bürgerkrieg

B | Kleine Dekonstruktion großer Begriffe

Logozentrismus „Charlie Hebdo“ Dümmlinge Mörder Politiken Freiheiten, Menschenrechte, Demokratie
Herausforderer Abbas

Herausforderer Abbas

Nahost Ein „Krieg der Diplomatie“ ist ausgebrochen, seit die Palästinenser entschlossen sind, dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC) beizutreten
Im Würgegriff der Drogenmafia

Im Würgegriff der Drogenmafia

Mexiko Das Massaker an den Studenten von Iguala zeigt: Regierung und Staat sind nicht die Lösung, sondern Teil des Problems geworden

B | DISKURSIVE FREIHEIT

KOMPLEX Oder kompliziert?!

1989/90: Die Lawine

Zeitgeschichte „Das Duell“ aus der Reihe „Polizeiruf 110“ erzählt, wie zum 40. DDR-Jubiläum der Staat die Kontrolle über sich selbst verliert. Und letzten moralischen Kredit verspielt

B | Verschaukelt

Bürger in Bewegung: Das Einheitsdenkmal ist kein Revolutionsdenkmal…. ein Blick in die Zukunft

B | Massenhafte Überwachung durch Busse & Bahnen

Überwachung In Bussen, U-Bahnen, Straßenbahnen überwachen Kameras alle Passagiere. Das sollte bekannt sein. Leider kümmert das niemanden. Aber jetzt geht es zu weit – viel zu weit!

B | Zum ewigen Frieden

Kant: Ein philosophischer Entwurf über Gedanken zu einem möglichen Weg zum ewigen Frieden, also kein Zustand, sondern ein mühsamer Prozess, wie es Immanuel Kant beschreibt.

B | Mein politisches Tagebuch: 31. August 2014

Klassenstreber EU Die EU kriegt nichts auf die Reihe. Ausgenommen: schlechte Mimikry, wenn sich die üblichen Wichtigen selbstzufrieden in Szene setzen.
Verursacherprinzip vs. Aufgabe des Staates

Verursacherprinzip vs. Aufgabe des Staates

Risikospiele Die vielen Polizeieinsätze bei Fußballspielen kommen den Staat teuer zu stehen. Wer soll das bezahlen? Eine Frage, die nicht zum ersten Mal diskutiert wird
Parlament der Städte

EB | Parlament der Städte

Ende der Nationen: Über 50 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht – ist es nicht an der Zeit, die überkommene Idee des Nationalstaats in Frage zu stellen?

B | Staatsvertrag mit Muslimen nix mehr Wert?

Meinung Verleihung der Körperschaft des öffentlichen Rechts an Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) hat Hamburger Staatsverträge mit islamischen Religionsgemeinschaften entwertet.

B | Ideologie

Politische Begriffe Drehpunkte aktueller Theorie

B | Wenn der Staat bröckelt

Opportunismus Wie lange hält der Staatsdiener durch?