Suchen

51 - 75 von 181 Ergebnissen

B | Über "Krieg gegen Terror" in den Faschismus?

USA Zwei ehemalige hochrangige US-amerikanische Geheimdienstmitarbeiter warnten in Berlin vor den Folgen antidemokratischer Entwicklungen und der Kriegspolitik in den USA

B | Zeit zum Widerstand

Libyen. Prozess von Saadi Gaddafi auf unbestimmte Zeit verschoben. VivaLibya! fordert, die Diktatur in Tripolis zu beenden.

EB | Irgendwer muss anfangen

Weltverbesserung Konstruktive Debatten, gewaltfreie Kommunikation, gute Manieren online: An uns soll es nicht liegen – oder?

B | Er schrieb als wäre er im Jahr 2006

Peter Weiss 100 Der deutsch-schwedische Schriftsteller gilt oft als aus der Zeit gefallen. Dabei zeigt das Festival, das noch bis 8.10. in Berlin geht, wie gegenwärtig er leider ist.

B | Deutsche Patrioten in Dresden unter sich

Einheitsfeier Pegida Zu den Einheitsfeiern am 3. Oktober gehören Rechte von Anfang dazu, Mittlerweile organisieren sie sich nicht mehr nur in der Union sondern auchbei Pegida oder AFd

B | Libyen im September - Monatsrückblick

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung

B | Ästhetik des Widerstands

Theater-Festival Das HAU feiert den 100. Geburtstag von Peter Weiss u.a. mit zwei Auftragsarbeiten: "Unsere Gewalt und eure Gewalt" von Oliver Frljić und "Die Diktatur der Coolness".

B | Alles Querfront oder was?

Protest gegen CETA & TTIP Am Vortag der diesjährigen Demonstrationen gegen die geplanten Freihandelsabkommen CETA & TTIP wurde eine Studie von 2015 zu den Protestierenden erneut vorgestellt
„Der Protest wirkt“

„Der Protest wirkt“

Interview Den Sieg über TTIP zu feiern, wäre verfrüht. Trotzdem hat der breite Widerstand dagegen schon viel erreicht, sagt der Soziologe Oliver Nachtwey

B | Libyen im August - Monatsrückblick

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung
1976: 50 Kilo Roquefort

1976: 50 Kilo Roquefort

Zeitgeschichte Im Sommer vor 40 Jahren legen sich Bauern auf der Larzac-Hochebene im französischen Département Aveyron mit der Armee an. Sie wollen keinen erweiterten Übungsplatz

B | Die Rückkehr der Barbaren

Libyen. Das Land wird von den USA in eine neue heiße Phase des Krieges gegen Neokolonialismus und die Vormacht der USA gerissen. Ein Land im Widerstand.

B | Kalenderblatt:Yul Brunner und Wilfrid Israel

2 Geburtstage am 11.Juli Also: bei Licht besehen haben heute natürlich weitaus mehr Menschen Geburtstag. Weil sie in der Vergangenheit geboren oder eben just heute, was ja besonders schön ist.

B | Bewaffneter Widerstand und brennende Reifen

Libyen. Die Situation im Land verschärft sich. Das totale Versagen der 'Abu-Sita-Einheitsregierung' unter Sarradsch.
Dritte Welle des Dschihad

Dritte Welle des Dschihad

Islamismus Die Entwicklung in Frankreich folgt ziemlich genau den längst bekannten Plänen des syrisch-spanischen Ingenieurs Abu Musab al-Suri

Radikal rechts-links

Ideologie Zur zweifelhaften Wiederentdeckung des preußischen Nationalbolschewisten Ernst Niekisch

B | Libyen verstehen - Teil II

Dschamahirija. Ein Interview mit Alexandra Valiente.
Mehr Widerstand wagen

Mehr Widerstand wagen

Umdenken Die Chefin der Linken Katja Kipping plädiert für zivilen Ungehorsam, um politische Ziele zu erreichen

B | Libyen im April

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung April 2016
Nuit debout: Wir dürfen das nicht ignorieren!

EB | Nuit debout: Wir dürfen das nicht ignorieren!

Protest Es ist einfach, Menschen lächerlich zu machen, weil sie ohne straffe Organisation protestieren. Wir sollten aber die Chance nutzen, rechtzeitig Lösungen zu finden.

B | Libyen verstehen – Teil I

Dschamahirija. Ein Interview mit Alexandra Valiente

B | Ultras in Ägypten

Ultras Ägypten Revolution Ein Artikel von Ralf Heck über die ägyptische Ultrabewegung und ihre Beteiligung an den sozialen Aufständen

B | Der mächtigste Akteur ist aufgestanden!

Frankreich Zum Generalstreik am Donnerstag, den 31.03.2016, und seine Folgen
Die Rückkehr der Verdammten dieser Erde

EB | Die Rückkehr der Verdammten dieser Erde

Frankreich Mit der Arbeitsrechtsreform hat die sozialistische Regierung etwas losgetreten: Massenstreiks und Demonstrationen geben dem zutiefst verunsicherten Land Hoffnung