Suchen

76 - 100 von 254 Ergebnissen

B | Neuneinhalb Minuten Schleichwerbung

Jugendsendung Neuneinhalb Immer samstags um 8:25 Uhr gibt es im Ersten ein Nachrichtenmagazin nur für Kinder. Und in das schleicht sich gern mal Schleichwerbung für private Internatsschulen ein.

B | Etwas Selbstkritik, aber wenig Tiefgang

Medien/"Lügenpresse" Der jüngste "Mainzer Mediendisput in Berlin" bot wenig Neues, aber interessante Einblicke in die Sicht der Journalisten auf die Glaubwürdigkeitskrise der Medien

B | Muttis ungezogene Kinder

Clausnitz Lautstark protestierende Menschen vor einem Flüchtlingsheim sind kein schöner Anblick. Wer ihnen aber das Menschsein abspricht, hat in der Politik nichts zu suchen.
Das Diktat der Quote

Das Diktat der Quote

Medien Wolfgang Herles ist sich sicher, dass die Politik nach wie vor Einfluss auf ARD und ZDF nimmt. Der Quotenglaube aber sei viel schlimmer, sagt er in seinem Buch

EB | Qualitätsserien im Sparbrötchenformat

TV-Serie Mit zwei Miniserien versuchen ARD und ZDF, Anschluss zu finden an das internationale Quality-TV: "Die Stadt und die Macht" und "Morgen hör ich auf"

B | Der Schnee von gestern

Winter Endlich wieder vorrätig. Aber nur für kurze Zeit.

B | Preiswerte Systemkritik

Bessserwisser und Nörgler Was man auch tut in der Gegenwart, man ist eigentlich nur ein Büttel des herrschenden Systems, man ist ein naiver Gutmensch oder was sonst noch alles.

B | Die Qualitätsblockierer

Öffentlich-Rechtliche »Tatort«: Anstalts-Hinterzimmer. Tatwaffen: Parteiproporz, Konsens-Dogma, fragwürdige Quoten. Die Öffentlich-Rechtlichen hängen qualitätstechnisch am Tropf.

B | Der Jemen in "Mainstream"- und anderen Medien

Trauriger Mainstream: Die Jemen-Berichterstattung der Mainstreammedien ist desolat und kaum existent. Alternative Internet-Medien haben sie in Ausführlichkeit und Qualität längst ersetzt.
Wie eine Parodie von Loriot

Wie eine Parodie von Loriot

Polit-Talk Warum man sich eine DVD „Günther Jauch: Die Moderationen“ niemals kaufen würde

B | Tatort Kirche

Faber im Rudel gucken Gestern hatte ich Premiere. Zum ersten Mal habe ich den Dortmunder Tatort in Kinoathmosphäre angesehen. Und zwar in der Pauluskirche. Ein ganz besonderes Erlebnis

Astreines Pegida-TV

Fernsehen Der "Bericht aus Berlin" gibt den medialen Biedermann, der mit dämlichen Bildern und Fragen dem Brandstifter im Dachboden die Streichhölzer reicht
1965: Die Wucht des Wow

1965: Die Wucht des Wow

Zeitgeschichte Mit der Musikshow „Beat-Club“ zieht vor 50 Jahren der Generationenkonflikt in deutsche Wohnzimmer ein. Die Alten schimpfen, die Jungen wollen mehr Freiheit

Guerilla Fernsehen

TV 'Meister des Todes' ist zwar keine romantische Schwarzwald-Komödie, aber trotzdem kein guter Film. Es ist mehr das Bolivien der Guerilla-Filmkunst

Meister des Mittwochskinos

Fernsehen "Meister des Todes" ist erstaunlich gut recherchiert, doch als Spielfilm funktioniert er nicht

B | Der Rundfunkbeitrag muss bleiben

Medien Der Rundfunkbeitrag ist umstritten. Er muss reformiert, aber nicht abgeschafft werden.

B | Die Europäische Vollunion

Gesellschaftsdebatten „Nationale Egotrips statt Flüchtlingshilfe: Zerbricht die EU?“ - Debattenkultur im Mehrebenensystem. Eine Glosse.

Dr. Seltsam

Dokumentation Ein SWR-Film zeichnet das Leben Wolfgang Schäubles nach. Durchschaubarer wird dieser durch die Sendung kaum. Ungeklärt bleibt auch seine Rolle in der CDU-Spendenaffäre

Öffentlich-Verächtlich

Pamphlet Berthold Seliger greift ARD und ZDF von links an. Selten lagen beifälliges Nicken und verzweifeltes Kopfschütteln so nah beieinander

B | Geheimabkommen? "First Look- Last Offer"

ARD-/ZDF- Tochterfirmen Anders als früher, vergeben heutzutage ARD und ZDF "In aller Freundschaft " Produktionsaufträge vorzugsweise leise an eigene Tochterfirmen.

B | Öffentlich-rechtliche Beteiligungsskrake

ARD/ZDF/RTL/Pro Sieben Der NDR ist über die 100 % Tochter Studio Hamburg zu fünfzig Prozent an der Beckground TV & Filmproduktion des Journalisten Reinhold Beckmann beteiligt, Professor Rau

B | Ein Franz- Josef.Strauß zum Heulen

F.J.S. 1915- 2015 ARD- Doku "Der Primus" über den "Wahlkampf der Giganten""Schmidt vs Strauß" 1980 im Vorfeld des 100. Geburtstages von Franz Josef Strauß am 6. September 2015
Frau ins Frigidär

Frau ins Frigidär

#merkelstreichelt Stiefmutter Europas, Racheengel, Eiskönigin: Die Zuschreibungen an Angela Merkel folgen zunehmend einem Hang zur Dämonisierung

Saisonrückblick

Fernsehen Welche „Tatort“-Folgen waren die schlimmsten? Was war das wertvollste Thema? Die Expertenumfrage zur ARD-Sonntagabendkrimi-Spielzeit 2014/15
Quäl dich, du Sau!

Quäl dich, du Sau!

Der Sportsfreund Zuschauer wollen Extreme sehen und die Fahrer sie spüren, da ist jedes Mittel recht