Suchen

76 - 100 von 125 Ergebnissen

Als sie träumten

Nahkampf Der Feuilletonist Nils Minkmar hat den Verlierer Peer Steinbrück ein Jahr mit großer Wehmut begleitet
Engel in der Verweishölle

Engel in der Verweishölle

Theorie Die Kultur des Narzissmus: Bücher von den Pop-Veteranen Susan Sontag, Thomas Meinecke und Detlef Kuhlbrodt

EB | LESEN IST SCHWITZEN – Das Buch als "Heatmap"

Idee Buch Closed-Beta-Phase // Teil 2. // Frankfurter Buchmesse. Sascha Lobo präsentiert sein neues Projekt: Die digitale Verlagsplattform "Sobooks"

B | Closed-Beta-Phase

Satire (WE)Book :: Ein neuer Verlag, eine neue bahnbrechende Idee, die die Welt so noch nicht gesehen hat: Die "Idee Buch"

B | Happy End für Obdachlosen Max Bryan

Raus aus der Armut - Ehemaliger Obdachloser feiert Happy End und lädt seine Facebook-Freunde ein -

B | "Vergesst Auschwitz bevor es zu spät ist!"

Literatur Henryk M. Broder in seinem neuen Buch über den "deutschen Erinnerungswahn" und die "Endlösung der Israel-Frage".

B | Jakob Colin Richard Sennett Hessel Graeber

Jakob Augstein „SABOTAGE - Warum wir uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden müssen“
Nichts ist für die Ewigkeit

Nichts ist für die Ewigkeit

Porträt Der Amazon-Gründer Jeff Bezos hat mit Büchern Millionen verdient. Trotzdem war er einer der ersten, die den Tod des gedruckten Wortes vorhersagten

B | Schreiben gegen den Krebs - Borgerdings Buch

Krebs, Gedichte,Buch Vor dem Krebs ist nach dem Krebs und umgekehrt. Hermann Borgerdings neues Buch "Extraball" ist soeben erschienen.
Aufwachsen unter Maos Sonne

EB | Aufwachsen unter Maos Sonne

China Die in Berlin lebende Übersetzerin und Autorin Zhao Jie legt ihre semi-fiktonalen Erinnerungen an eine Kindheit unter Mao vor

B | „Die Welt braucht weniger Arbeit!“

Buchbesprechung Wir wollen weniger arbeiten oder doch lieber mehr verdienen? Was ist unsere Priorität: Konsum oder die freie Zeiteinteilung?

B | Mosaik aus Fakten und Hintergründen

Syrien Ein neues Buch gibt einen Überblick über die Entwicklung und Lage in Syrien und versucht, eine Gegenstrategie zu dem von außen geschürten Krieg zu skizzieren.

B | Ein Buch aus einer anderen Zeit

Buch Heute habe ich Post bekommen. Es roch schon nach alt, als ich das Päckchen öffnete.
Amazon und die Buchfee

Amazon und die Buchfee

Medienwandel Jedes E-Book ein Sargnagel für die Buchhandlungen: Der Online-Riese verändert unser Verhältnis zum Buch grundlegend

B | Die Apokalypse nach Richard

Spiegel-Autor Matussek widmet Buch einem Obdachlosen

B | Definitionsmacht

Medien Das Buch „Ego“ von Frank Schirrmacher ist noch gar nicht auf dem Mark. Nur „Eingeweihte“ kennen es. Ich frage mich, warum ich mich über diesen „Ego“-Trip so ärgere.

B | Unbefriedigte Islamisten

Zerstörte Schriften - Kulturvandalismus aus Freudscher Sicht

B | Madame Zhou und der Fahrradfriseur

Landolf Scherzer auf Erlebnistour im Reich der Mitte. ´Wenn jemand eine Reise thut, so kann er was erzählen…´ das wusste schon Matthias Claudius (1740-1815) zu verkünden.

Dialektik des Fortschritts

Arbeiterbewegung 150 Jahre Sozialdemokratie, und plötzlich reden alle von Chancengleichheit: Franz Walter und Stine Marg untersuchen, was aus der Idee der kollektiven Emanzipation wurde

Telenovela am falschen Ort

Roman Mario Desiati verkitscht in „Zementfasern“ eine Tragödie der Gastarbeiterwelt

B | Blick in die Bücherkiste 2

Bücher Hier die zweite Folge meiner Hinweise auf interessante und lesenswerte (zumeist Sach-)Bücher, die auf Hintergründe und Zusammenhänge aufmerksam machen.

EB | Des Landes und der Liebe wegen

Sibirien Lange ging er mir im Kopf rum, der Fernsehbeitrag „Liebe, Bärenjäger und Taiga“. Was nach Kitsch und Naturromantik klang, war ein sehr realistischer Bericht.

EB | Blick in die Bücherkiste 1

Bücher Im Folgenden und in loser Folge weise ich auf lesenswerte (zumeist Sach-)Bücher hin, die auf Hintergründe und Zusammenhänge aufmerksam machen.
Ein Mann, viele Pläne

Ein Mann, viele Pläne

Netzwerker Andreas Seltzer ist Zeichner, Journalist und Sammler von Alltagsmythen. Das bringt er nun in zwei neuen Bildbänden zusammen
Einen Bailey, bitte!

Einen Bailey, bitte!

Bildlegende David Bailey war das Vorbild für Michelangelo Antonionis Film „Blow Up“. Er gilt als Ikone der sechziger Jahre. Nun hat der Fotograf in Indien eine neue Welt entdeckt