Suchen

1 - 25 von 73 Ergebnissen
Selenskyj-Villa in Forte dei Marmi: Hübsche Hecke und 600 Meter bis zum Meer

Selenskyj-Villa in Forte dei Marmi: Hübsche Hecke und 600 Meter bis zum Meer

Italien Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat eine Toskana-Villa. Martin Leidenfrost hat Forte dei Marmi besucht, wo viele russische Milliardäre ihre Häuser haben

Bombenanschlag in Odessa: Überlebende Bodybuilder fühlen sich jetzt unverwundbar

Bombenanschlag in Odessa: Überlebende Bodybuilder fühlen sich jetzt unverwundbar

Ukraine Unser Autor traf in Odessa den Chef und einen Stammkunden eines Fitnessstudios, das sich in einem zerstörten Haus befindet – eine russische Bombe hatte es getroffen. Was die beiden Männer sagten

Die Kaukasus-Front: Südossetien in Ukraine-Krieg an der Seite Russlands

Die Kaukasus-Front: Südossetien in Ukraine-Krieg an der Seite Russlands

Georgien Die Wege nach Südossetien sind versperrt. Dessen Soldaten kämpfen in der Ukraine für Russland – manche sind aber schon zurück

Transnistrien: Prorussische Separatisten zwischen Moldawien und der Ukraine

Transnistrien: Prorussische Separatisten zwischen Moldawien und der Ukraine

Europa/Russland Findet sich hier eines der Kriegsziele der russischen Armee? Eingeklemmt zwischen Moldawien und der Ukraine, halten sich transnistrische Separatisten bedeckt. Die Menschen vor Ort sind in Aufregung. Ein Besuch

Vom ersten Plakat grüßt Wladimir Putin

Vom ersten Plakat grüßt Wladimir Putin

Serbien Zu Besuch in einem der letzten europäischen Länder mit unverbrüchlicher Sympathie für Russland: Lässt der Ukraine-Krieg die Menschen in Serbien an die NATO-Bomben 1999 denken?

Von einem Skandal zum nächsten

Von einem Skandal zum nächsten

Korruption Vor viereinhalb Jahren wurde die Investigativjournalistin Daphne Caruana Galizia ermordet. Warum können skandalöse Zustände, die dies ermöglichen, der regierenden Labour Party nichts anhaben?

In einem anderen Film

In einem anderen Film

Ukraine Vier Tage reist unser Autor durch das Land. Von Kriegserwartung ist wenig zu spüren. An der Grenze zur Krim trainiert der Katastrophenschutz

Rum für Taipeh

Rum für Taipeh

Litauen Das baltische Land ist schwer mit China aneinandergeraten, weil Taiwan nun in Flagge zeigen kann. Dabei spielen auch Spirituosen eine Rolle

Unter aufrechten Leninisten

Unter aufrechten Leninisten

Portugal Die Kommunistische Partei verwahrt sich dagegen, dass die Politik mit der aktiven Sterbehilfe den Tod als eine Option anbietet. Warum? Zu Besuch in der Parteizentrale

Ein leises Nein

Ein leises Nein

Armenien Jerewan muss aserbaidschanisches Militär auf seinem Gebiet dulden. Ein Ortsbericht

Exil am Sonnenstrand

Exil am Sonnenstrand

Bulgarien Am Schwarzen Meer hat sich eine Filiale deutschsprachiger Querdenker eingerichtet. Was treibt sie um?

An der Dalai-Lama-Straße

An der Dalai-Lama-Straße

Ungarn Kein anderer EU-Staat öffnet sich so weit gegenüber Peking. In Budapest regt sich Widerstand

Ein UFO spielte „Cheri Cheri Lady“

Ein UFO spielte „Cheri Cheri Lady“

Finnland/Schweden Am Bottnischen Meerbusen kommt der Klimawandel gleichfalls gut voran, wenn auch nicht überall

Che steht am Tresen

Che steht am Tresen

Litauen Belarus schickt Geflüchtete über die Grenze in Richtung EU – nach Pabradė

Sieben Hunde kläffen

Georgien Aus südafrikanischen Buren wurden nach der Apartheid südkaukasische Bauern

Nur US-Haft fehlt ihr noch

Ukraine Die Kampfpilotin Nadija Sawtschenko war in Russland im Gefängnis, dann in ihrer Heimat. Doch sie ist voller Zuversicht

Sie wollte Vorbild sein und starb

Sie wollte Vorbild sein und starb

Georgien Nach dem Tod einer Krankenschwester aus Achalziche will sich im Moment kaum noch jemand impfen lassen

Ein Eishauch von Pentagon

Ein Eishauch von Pentagon

Montenegro In Podgorica kämpfen Digitalforensiker gegen China-Jubel-Bots auf Twitter

„Hallo, hier Ruslan ...“

„Hallo, hier Ruslan ...“

Tschechien Lokaltermin in Vrbětice, wo russische Agenten im Jahr 2014 zwei Munitionsdepots gesprengt haben sollen

Sieben Jahre Scham und Schuld

Sieben Jahre Scham und Schuld

Niederlande Mariska Schols’ Familie wurde des Sozialbetrugs bezichtigt – sie war aber Opfer einer kafkaesken Bürokratie

„Bulldozer-Edi“ lässt abreißen

Albanien Wenn Premier Rama das Land umbaut, ist für Rücksicht auf die Minderheit der Griechen fast kein Platz mehr

Träumen von Jerewan

Träumen von Jerewan

Frankreich Der Krieg um Bergkarabach bewegt auch die Menschen im armenischen Viertel von Marseille

Durch Mutationsgebiete

Durch Mutationsgebiete

Lockdown-Europa Unterwegs mit Entsendebestätigung, Pre-Travel-Clearance, Ehrenerklärung und PCR-Test

Zum verreckten Hund

Zum verreckten Hund

Tschechien Die Kneipenwirte wollen bei der Wahl im Herbst mit einer eigenen Partei antreten

Das Impfwunder, ein Rätsel

Das Impfwunder, ein Rätsel

Serbien Fast hätte sich unser Autor auch am Belgrader Buffet immunisieren lassen

%sparen