Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen
Berlin Biennale 2018

EB | Berlin Biennale 2018

Zeitgenössische Kunst Unter dem Titel "We don’t need another hero" stellt die 10. Berlin Biennale die Frage nach der Notwendigkeit von Helden im postkolonialen Zeitalter
The Present In Drag

EB | The Present In Drag

Ausstellung Bei der 9. Berlin Biennale zeigt sich die Kunst der Gegenwart netzaffin und ganz in die Ästhetik der alltäglichen Werbewelt gewandet

Alles ist liquide

Freeportism Millionen von Kunstwerken lagern verborgen in Zollfreilagern. Die Kunstproduktion passt sich dem Trend an

Bett eines Forschungsreisenden

8. Berlin Biennale Im Zentrum von Bianca Baldis Installation „Zero Latitude“ steht ein Koffer von Louis Vuitton – als Symbol für die Kolonialisierung

B | 8

Berlin Biennale Mit Arbeiten der Künstler Olaf Nicolai, Otobong Nkanga, Christodoulos Panayiotou, Gaganendranath Tagore, Wolfgang Tillmans u. a. eröffnet die 8. Berlin Biennale.

B | "Forget Fear" - 5 - Exklusion / Inklusion

7. Berlin Biennale Die Ausstellung ist politisch, weil sie in dem exklusiven Zugang zu den Leistungen von Kunst ein Problem sieht.

B | "Forget Fear" - 4 - Kunst und Handeln

7. Berlin Biennale Bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass das Politische der 7. Berlin Biennale nicht vorrangig in konkreten aktivistischen Zielsetzungen zu finden ist.

B | "Forget Fear" - 3 - Autonomie und Leistung

7. Berlin Biennale Im Mittelpunkt der Diskussion um Politik, Kunst und Handlung steht die Problematik der Autonomie.

B | "Forget Fear" - 1- Die Angst der Kritiker

7. Berlin Biennale Am 27. April 2012 wurde die 7. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst offiziell eröffnet.