Suchen

1 - 21 von 21 Ergebnissen

Ich? Bei der RAF?

Spaltung Gerhard Falkners lyrischer, grandioser, kaputter Roman „Apollokalypse“

Auf dem Nebelpodium

Unsere toten Kulturträger Das Jahr 2016 ist das Jahr der tragischen Ableben.

Papst Franziscus, der größte Brückenbauer

Pontifex Maximus Bei einem kurzen Telefonat mit Angela Merkel am 6. Sept. 2015 versicherte Papst Franziskus ihr seine Unterstützung bei der Öffnung der deutschen Grenzen. Er hielt Wort.

Nord- Süd- in Ost- Westkonflikt gewendet?

1914-. 2016 Erleben wir einmal mehr, wie 1914, so auch 2016, peu a peu, ein Nord- Süd- in ein Ost- Westkonflikt innerhalb Europas mit Mitteln der Währungspolitik gewendet wird?
Er ist doch nur entwischt

Er ist doch nur entwischt

Nachruf David Robert Jones kam 1947 in Brixton auf die Welt. Als David Bowie wurde er zum Star. Am 10. Januar ging er von uns. Wirklich?

"David Bowie will never die"

Trauer Die Anteilnahme zum Tod von David Bowie ist überwältigend. Facebook wurde zum Gedenkort. Auch für den Schriftsteller und Journalisten Detlef Kuhlbrodt

Rebel, Rebel

Hommage an David Bowie We like dancing and we look divine

David Bowie, ein Pop- Star als Bond- Hai?

Expectation Economy David Bowie, vorgestern unerwartet verstorben, verstand es, neben seinem Pop- Star Standing, sein Finanzmarkt- Gebaren mit dem Nimbus des Geheimnisvollen zu umwehen.
Changes work

Changes work

Erinnern David Bowie war ein imaginärer Mentor für mich

Bye Bye Bowie

Berlin In der Hauptstadt blühte der Mythos des nun verstorbenen Popstars David Bowie seit den Siebziger Jahren. Unser Autor erinnert sich
Farewell Spaceboy

Farewell Spaceboy

David Bowie Am vergangenen Freitag veröffentlichte David Robert Jones sein 26. Studioalbum. An seinem 69. Geburtstag. Nun ist er an Krebs gestorben

"Starman"-Premiere von Sven Ratzke im tipi

David Bowie-Hommage An David Bowie kommt man derzeit nur schwer vorbei.

Aufrechte Haltung

Porträt Iman kennt den Rassismus in der Modewelt nur zu gut. Als erstes schwarzes Topmodel und Ehefrau von David Bowie nutzt sie den Glamour nun für Somalia
David Bowie ist wie die Bibel

David Bowie ist wie die Bibel

Ausstellung Seine berühmte "Berliner Phase" wird jetzt im Martin-Gropius-Bau in Szene gesetzt. Aber wie verhielt es sich wirklich mit Bowie und Berlin? Der Fall ist nicht zu klären
Die Jungs von der Müßig-Gang

Die Jungs von der Müßig-Gang

Musik Von wegen Generation Aufputschmittel: Earl Sweatshirt und King Krule drosseln das Tempo
Don’t be so la-di-da!

Don’t be so la-di-da!

Ton & Text Es tut ja sonst keiner: Techno-Altvorderer Westbam baut sich mit „Götterstrasse“ sein eigenes Denkmal lieber gleich selbst
Pünktlich zum Rücktritt "unseres" Pontifex

Pünktlich zum Rücktritt "unseres" Pontifex

Musik Eine der letzten Pop-Legenden huldigt Berlin, und alle seufzen: "Wir sind David Bowie". Sein neues Album "The Next Day" hingegen ist frei von verklärender Nostalgie
Der seltsame Abgang des Mr. Jones

Der seltsame Abgang des Mr. Jones

Alternde Superstars Jetzt kann man mit einer Facebook-App auch selber für das neue David-Bowie-Album werben – Gedanken zum Post-Spätwerk eines Helden meiner Jugend

Glitzernde Giganten

A–Z Sterne Die legendäre Space Night im Bayerischen Rundfunk ist gerettet. Der Blick in die Sterne fasziniert uns aber nicht nur auf der Mattscheibe. Das Lexikon der Woche
Popstar ist, wer in Berlin gelebt hat

Popstar ist, wer in Berlin gelebt hat

David Bowie Zu seinem 66. Geburtstag hat David Bowie der Welt eine neue Single nebst Video geschenkt: "Where Are We Now?" Eine geschichtsphilosophische Deutung
Shut Up And Play?

Shut Up And Play?

Ton & Text Jugendsünde, Unbedarftheit, Drogennebel – oder pure Ideologie. Wer will schon wirklich wissen, ob manche Popstars einfach nur dämlich oder wirklich Reaktionäre sind?