Suchen

1 - 25 von 50 Ergebnissen

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 19

Ukraine 18. Fortsetzung der gesammelten Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar

B | Unglaubwürdige Berichte und vertane Chancen

Syrien Ein weiteres Mosaik aus Nachrichten und Informationen zum Krieg in und gegen Syrien, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit

B | Krieg verloren & noch mehr Blut an den Händen

Syrien Haben die Brandstifter und Kriegstreiber des Westens und ihre arabischen Verbündeten den von ihnen angezettelten Krieg in und gegen Syrien verloren?

B | Chemiewaffen und kein Ende des Krieges

Syrien Ein weiteres Mosaik an Nachrichten und Informationen zum Krieg gegen und in Syrien, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit

B | Hersh: Türkei hinter Giftgasangriff

Syrien Der investigative Journalist Seymour Hersh hat in einem Beitrag neue Informationen zum Giftgasangriff vom 21. August 2013 veröffentlicht
Abschied von der Friedenspartei

Abschied von der Friedenspartei

Linke Fünf Abgeordnete haben dafür gestimmt, dass die Bundeswehr die Chemiewaffen-Vernichtung absichern soll. Damit verstößt die Linkspartei eindeutig gegen ihr Wahlprogramm

B | Menschenrechtskrieger und Friedensversuche

Syrien Ein Mosaik an Informationen und Nachrichten zum Krieg in und gegen Syrien aus der Zeit seit meinem letzten Text zum Thema, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit
Wird der „Militärschlag“ nachgeholt?

EB | Wird der „Militärschlag“ nachgeholt?

Syrien Ein unvollständiges Mosaik aus Nachrichten, die andeuten, dass der im September 2013 verschobene Angriff der USA auf Syrien nachgeholt werden könnte

B | Kaum Aussichten auf Frieden

Syrien Am 10. Februar sollen die Friedensverhandlungen in Genf zu Syrien („Genf II“) weitergeführt werden. Ein Ende des Krieges in und gegen Syrien bleibt weiter außer Sicht
Die Macht der Bilder

Die Macht der Bilder

Syrien Können die Fotos mutmaßlicher Folteropfer einen diplomatischen Durchbruch bei den Verhandlungen in Genf bewirken?
Bürde für die Friedenskonferenz

EB | Bürde für die Friedenskonferenz

Syrien Zwei US-amerikanische Wissenschaftler äußern deutliche Zweifel an den Behauptungen der US-Regierung zu den Ereignissen vom 21. August 2013
Diskussion um Sarin in Damaskus

EB | Diskussion um Sarin in Damaskus

Syrien Ein Journalist fragt, was die US-Regierung vor dem mutmaßlichen Giftgasangriff am 21. August in einem Vorort von Damaskus wusste. Ein Blogger meint, der Autor irrt
Staat in Aktion

Staat in Aktion

Syrien Wer hätte erwartet, dass die UN-Chemiewaffen-Inspekteure so störungsfrei arbeiten können. Offenbar wirft die geplante Genfer Syrien-Konferenz ihre Schatten voraus

B | Friedensunwillige und Friedenschancen

Syrien Ein weiteres Nachrichtenmosaik zum Krieg gegen und in Syrien, ohne Anspruch auf umfassende Vollständigkeit
Die Zerstörung der Chemiewaffen genügt nicht

EB | Die Zerstörung der Chemiewaffen genügt nicht

Syrien Die Zerstörung der syrischen Chemiewaffen wäre historisch. Die UN-Resolution ist es nicht. Mit einer Wahrnehmung der Schutzverantwortung hat beides wenig zu tun
Statt Manning und Snowden

Statt Manning und Snowden

Friedensnobelpreis Das Nobelpreis-Komitee geht auf Nummer sicher und vergibt die Auszeichnung 2013 an die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen. Im Blick auf Syrien nachvollziehbar
Verhandlungschancen und unwillige Islamisten

EB | Verhandlungschancen und unwillige Islamisten

Syrien Ein weiteres Mosaik an Nachrichten und Informationen zum Krieg gegen und in Syrien, ohne Anspruch auf Vollständigkeit

B | Schufen heimliche Waffenbrüder Kriegsgrund?

Syrien Die Frage, wer ein Interesse an den Folgen des Giftgaseinsatzes am 21. August bei Damaskus hat, geriet nach dem UN-Bericht aus dem Blick. Sie muss weiter gestellt werden

B | Möglicherweise manipulierte Beweismittel

Syrien Im Bericht der UN-Ermittler zum Giftgaseinsatz am 21. August bei Damaskus gibt es Hinweise darauf, dass das, was die Ermittler fanden, vorbereitet worden sein könnte
Bericht der UN-Ermittler vorgelegt

EB | Bericht der UN-Ermittler vorgelegt

Syrien Die UNO hat den Bericht der Ermittler zum mutmaßlichen Giftgaseinsatz am 21. August bei Damaskus veröffentlicht
Auf halber Treppe

Auf halber Treppe

Syrien-Diplomatie Plötzlich scheint die Genfer Konferenz wieder möglich, weil ein ernst zu nehmender Versuch gescheitert ist, einen Konflikt von außen militärisch zu entscheiden

B | Unklare Beweislage, aber klares Urteil

Syrien Laut Vorabinformationen legen die UN-Inspekteure angeblich "starke Indizien" vor, dass die syrische Armee am 21. August Giftgas einsetzte. Zweifel werden weiter ignoriert

B | Moskaus Eigeninteressen am Syrien-Bündnis

Enge Freundschaft? Russland verändert seine Rhetorik gegenüber dem Assad-Regime. Zuvor hatte Moskau seinen Partner stets gegen Interventionsversuche des Westens verteidigt. Warum?
Überraschung für die westlichen Kriegstreiber

EB | Überraschung für die westlichen Kriegstreiber

Syrien Die syrische Antwort auf das US-Ultimatum, die Chemiewaffen kontrollieren zu lassen, erscheint überraschend. Das Verhalten des Westens bleibt dagegen unglaubwürdig

B | Blick in die Geschichte 3

Syrien Ein Blick in die Geschichte des Krieges gegen und in Syrien ist immer wieder interessant und notwendig, auch mit Blick auf Syriens mutmaßliche Chemiewaffen.