Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen
Das bisschen Haushalt

Das bisschen Haushalt

Abschied In der Krise hätte man einen Finanzexperten gebraucht, Wolfgang Schäuble war das nicht
Der zweite Akt des Skandals

Der zweite Akt des Skandals

Paradise Papers Die Daten sind öffentlich, der Skandal fast perfekt. Doch während Firmen eifrig nachrüsten, schläft der Staat weiter.
Das eigentlich Schlimme daran

Das eigentlich Schlimme daran

Steuervermeidung Die „Paradise Papers" sind ein weiteres Kapitel der Verfallsgeschichte des Westens. Dahinter steckt die neoliberale Mär vom Staat als gierigem Wegelagerer
„Ich habe niemals eine Steuer-CD gekauft“

„Ich habe niemals eine Steuer-CD gekauft“

Interview Norbert Walter-Borjans hat Fiskaltouristen gejagt und ist nun nicht mehr der Herr über die Finanzen in NRW
Auf den Löwen gekommen

Auf den Löwen gekommen

Dauerdemütigung Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis über die Krise in Griechenland und den Zustand der EU

Operation Exit

Teufelskreis Yanis Varoufakis ist davon überzeugt, dass der deutsche Finanzminister keinen Schuldenschnitt für Griechenland will, um weiter mit einem Grexit drohen zu können

Mut zur Vision!

Essay Das geeinte Europa war einst ein bejubeltes Projekt. Doch aus Eurokrise und Schuldenstreit erwuchs eine verkommene und ungeliebte Maschinerie, der es an Visionen mangelt.
Ist das Penthouse echt?

Ist das Penthouse echt?

Semiotik Nicht nur mit dem Stinkefinger, auch mit seiner Homestory für „Paris Match“ ist Yanis Varoufakis offensichtlich in eine Zeichenfalle geraten
Die ökonomischen Irrwege der Angela M.

Die ökonomischen Irrwege der Angela M.

Eurokrise Warum Angela Merkels Diktat der rigorosen Austerität unvermeidlich scheitern wird: Eine ökonomische Gegenrede
Der Freidenker

Der Freidenker

Bekenntnis Kann man mit Karl Marx den Euro retten? Und wie hilft sein Denken, die heutige Krise zu verstehen? Ein Essay von Yanis Varoufakis

Kurs auf Grexit

Sachbuch Eurokrise Heiner Flassbeck und Costas Lapavitsas schicken Griechenland aus der Eurozone. Sie glauben nicht an ein Ende des von IWF, EU und Deutschland inszenierten Finanzharakiris.
Power Play gegen Athen

Power Play gegen Athen

Kompromisse Die Eurogruppe könnten Griechenland durchaus entgegenkommen, ohne das Gesicht zu verlieren

Tausche Not gegen Elend

Zwang Die Inselrepublik hatte keine andere Wahl, als sich der ökonomischen Selbstaufgabe zu unterwerfen. Sie wird nun unweigerlich mit einer Rezession zu kämpfen haben

Im Kessel steigt der Druck

Währungskrieg Schon eine kleine Abwertung des Euro wäre für die EU-Krisenstaaten eine große Hilfe, um mir ihrem Außenhandel wieder in die Spur zu kommen
Wo ist die Opposition?

Wo ist die Opposition?

Mütterrente Erst fasst der CDU-Parteitag einen tollen Beschluss, dann kassiert ihn der Finanzminister wieder. Und die SPD schweigt dazu
Schäubles fette Beute

Schäubles fette Beute

Krankenkassen Still und leise kürzt der Finanzminister den Bundeszuschuss für den Gesundheitsfonds zusammen. Das heißt: Schon bald werden Versicherte Zusatzbeiträge zahlen müssen

Europa: Bedenken und Sorgen berücksichtigen

Integration Wolfgang Schäuble hat mal wieder ein Interview zur europäischen Integration gegeben. Seine Äußerungen klingen undemokratisch; und das hat Methode