Suchen

1 - 6 von 6 Ergebnissen
1968: Gedanken of Color

1968: Gedanken of Color

Zeitgeschichte Der Gedichtband „An Afrika“ des karibischen Schriftstellers Aimé Césaire erscheint auf Deutsch und greift den europäischem Kolonialismus an
Große Lyrik mit Herzfehler

Große Lyrik mit Herzfehler

Sprachkunst Neue Gedichtbände von Nico Bleutge, Tom Schulze, Steffen Popp und Paul-Henri Campbell

B | DAS FRÖHLICHE FLUSSPFERD von Hans G. Gohlisch

Wagners Randnotiz Echter Geheimtipp für Leute, die komische Lyrik lieben...

Asterix auf Kruzifix

Lyrik So viele neue Bände! Wir konzentrieren uns mal auf die Werke der Dichterinnen und sehen: Sie sind spielerisch und tiefgründig zugleich

Das Kind war ich

Lyrik Als Agent Provocateur des Theaters wurde Heiner Müller zur Legende. „Warten auf der Gegenschräge“ zeigt ihn als kraftvollen Dichter

Anleitung zur Fremdverwirklichung

Lyrik Die Fortsetzung seiner Musik mit anderen Mitteln: Hans Unstern setzt sich in seinem ersten Gedichtband mit den Eigen- und Fremdwahrnehmungen auseinander