Suchen

1 - 25 von 448 Ergebnissen
Das Danni-Dilemma

Das Danni-Dilemma

Bündnis 90/Die Grünen Eine vormals umweltbewegte Partei lässt in Hessen einen Wald abholzen
P.S. Günter de Bruyn

P.S. Günter de Bruyn

Würdigung War dieser Künstler ein „bürgerlicher Schriftsteller“ in der DDR, wie ihm das die Nachrufe attestieren? Wird das seinem Werk vor und nach 1989 gerecht?
Der „Danni“ als Schicksalsmoment der Grünen?

EB | Der „Danni“ als Schicksalsmoment der Grünen?

Aktivismus Für die hessischen Grünen könnte der Kampf um den „Danni“ zu einem Kampf um die eigene politische Identität werden

B | Der Siegeszug der Grünen

Analyse, Politik Eine Analyse nach der Kommunalwahl in NRW

B | Sind die Querdenker die neuen Grünen?

Die neue APO Wohin werden sich die Querdenker entwickeln?
Wie im Affekt

Wie im Affekt

Russland Anstandslos wird Wladimir Putin von vielen deutschen Politikern die Verantwortung für den "Fall Nawalny" angelastet. Ob es klare Beweise gibt, erscheint zweitrangig
Hurra, wir kapitulieren

Hurra, wir kapitulieren

Linkspartei In einem Interview hat Gregor Gysi seine Partei zu außenpolitischen Kurskorrekturen aufgefordert, um regierungsfähig zu sein. Und beliebig zu werden?
Gemach, gemach!

Gemach, gemach!

Wahlrechtsreform Reformbedarf gibt es seit Jahren. Doch wieder einmal verschieben Union und SPD die Lösung eines Problems in die Zukunft und an eine Kommission
Die Unterschätzte

Die Unterschätzte

SPD Grimmig, skurril, unerfahren: Das Urteil über die noch kein Jahr amtierende Parteichefin Saskia Esken verrät weniger über sie als über diejenigen, die es fällen
Rot-Grün-Rot – echt jetzt?

EB | Rot-Grün-Rot – echt jetzt?

Neue Machtoptionen Die SPD hat Olaf Scholz als Kanzlerkandidat nominiert. Was bedeutet das für die Bundestagswahlen – und ein mögliches linkes Bündnis?

B | Wir sollten alle Flüchtlinge aufnehmen!

Die Pflicht der Bürger Als Deutsche und Österreicher sollten wir Flüchtlinge bei uns Zuhause aufnehmen
Die Grünen und die Gewinne

Die Grünen und die Gewinne

Krankenhaus In Sachen Gesundheitspolitik zeigt der Entwurf für ein Grundsatzprogramm von Bündnis 90/Die Grünen: vor konsequenter Kritik neoliberaler Ideologie schrecken sie zurück
Vor lauter Machtkalkül

Vor lauter Machtkalkül

Polizei Schön, dass die Grünen ihren Frieden mit den Sicherheitsbehörden gemacht haben. In Hessen aber geht das viel zu weit

Die Leere spüren

Österreich Schwarz und Grün erproben den neuen Prototyp eines smarten, regierungsfähigen Populismus

B | Linker Antirassismus: Lehrstück in Heuchelei?

Rassismus in Deutschland Rassismus ist eine Sache der Rechten, heißt es. Dabei sind es nicht selten linksgrüne Menschen, die rassistische Strukturen aufrechterhalten. Eine Entlarvung
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Claudia Roth findet Angela Merkel cool und hat vor Freude geweint, als die Mauer fiel
Neun Städte sind ein Anfang

Neun Städte sind ein Anfang

Frankreich Die überraschende „grüne Welle“ bei der Kommunalwahl hatte viel mit den Besonderheiten des Wahlrechts zu tun – aber nicht nur damit
Ans Ziel auf Umwegen

Ans Ziel auf Umwegen

Debatte Vor Rot-Rot-Grün muss es erst ein öko-konservatives Bündnis geben, meint Wolfgang Michal

„Wir sprechen jetzt über Machtverhältnisse“

Interview Aminata Touré ist 27 und Landtagsvizepräsidentin, Grüne und Afrodeutsche. Sie begrüßt, dass endlich breit und kritisch über Weißsein gesprochen wird

Die grüne Pragmatikerin

Porträt Aminata Touré hat als Landtagsvizepräsidentin von Schleswig-Holstein schon vor George Floyds Tod das Gespräch mit der Polizei gesucht
Wer nicht kämpft, hat verloren

Wer nicht kämpft, hat verloren

Debatte Hat Rot-Rot-Grün noch eine Chance? Es gibt dazu keine Alternative, meint Katja Kipping, die Vorsitzende der Linkspartei
Mein Kiez, mein Block, meine Behörde

Mein Kiez, mein Block, meine Behörde

Gleichbehandlung Rassismus und Diskriminierung bei Fahrkartenkontrollen, beim Behördengang oder bei der Polizei – Was dagegen tun? Im rot-rot-grünen Berlin gibt es gute Ideen

Vergesst Rot-Rot-Grün

Debatte Die Aussicht auf ein linkes Reformbündnis ist nur noch Folklore, meint Albrecht von Lucke

B | "Die Grünen - Totengräber der Demokratie?"

Grüne=Opportunisten Die Grünen haben mich auf ganzer Linie enttäuscht. Waren sie früher der politische Arm der APO, so sind sie heute Vertreter von Yuppies und Opporturnisten!

B | Wir brauchen einen Klimarettungsschirm

Verschmutzer an die Leine Unterstützungen nur für Projekte und Unternehmen, die mit einer 1,5 Grad-Welt kompatibel sind