Suchen

1 - 4 von 4 Ergebnissen
Schonend verändern

EB | Schonend verändern

Bildung Philosophie ohne Griechisch geht nicht, meint Jürgen Busche. Bezüglich des Fortwirkens der Tradition in unserem Denken hat er recht. Aber er unterschätzt die Philosophie.
Verschonen statt verändern

Verschonen statt verändern

Bildung Griechische Philosophie ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne griechische Philosophie, meint unser Kolumnist

EB | Eine demokratische Union ist möglich

Europa Seit den jüngsten Pleiten und Pannen – Brexit, CETA, Flüchtlingsverteilung – sind sich alle einig, dass sich in der EU etwas ändern muss, jedoch in welche Richtung?

Warum gibt es immer mehr Alltags-Denker?

Sprachkritik Heute beanspruchen selbst Fußballexperten für sich, einer "Philosophie" zu folgen. Schuld daran ist die Universität, die der Trivialisierung des Wortes Vorschub leistet