Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Die Irrwege der Karla Paul

Literaturbetrieb Karla Paul, Ikone des Literaturbetriebs, nutzt das Prestige des verstorbenen Kritikers und Shoa-Überlebenden Reich-Ranicki für ihre Selbstvermarktung. Darf man so was?
Völkermord bleibt Völkermord

Völkermord bleibt Völkermord

Srebrenica Bis heute wird das Gedenken an den Massenmord, dem im Juli 1995 mehr als 8.000 bosnische Muslime zum Opfer fielen, politisch instrumentalisiert. Versöhnung fällt schwer
Je suis un instrument

Je suis un instrument

Terroropfer Die Anschläge in Paris zeigen es erneut – Terroranschläge gegen die sogenannte westliche Wertegemeinschaft werden instrumentalisiert, um unliebsame Politik durchzudrücken
Anschläge von Paris "früher als erhofft"

Anschläge von Paris "früher als erhofft"

Wahlkampfhilfe? Was Sie sich als alternativer Abendländler erhoffen, aber nicht zu sagen wagen

Die Friedensbewegung muss sich abgrenzen

Instrumentalisierung Aus den Montags-Demos für Frieden sind gefährliche Zündsätze gegen Migranten - vor allem gegen Muslime - geworden. Vielfach ist völlig unklar, wer das zu verantworten hat

Ideologie

Politische Begriffe Drehpunkte aktueller Theorie

Diskussion ums Merkelphone und den Gripen

Wachters Wochenschau Die dritte Wachters Wochenschau dreht sich um das Merkelphone, den Streit um Schweizer Kampfjets und um Frauen in Saudi-Arabien, die das Fahrverbot umgehen