Suchen

1 - 25 von 64 Ergebnissen

B | Kurznachrichten Libyen – 19.04.2021

Libyen. Moslembruderschaft kontrolliert immer noch Libyens Finanzsystem /GNU in Türkei, Griechenland und Russland unterwegs /Forderung nach Abzug ausländischer Söldner/Militärs

B | Kurznachrichten Libyen – 12.03.2021

Libyen. Milizenkämpfe in Tripolis – die neue Außenministerin Naila Mangoush – Verschleppung von Journalisten – Türkei bricht weiterhin Waffenembargo

B | Kurznachrichten Libyen – 19.02.2021

Libyen. Stimmen zum 10. Jahrestag des gewaltsamen Umsturzes in Libyen / Dabaiba in Ägypten / AI beschuldigt Milizen Menschenrechtsverbrechen

B | Kurznachrichten Libyen – 04.02.2021

Libyen. Umstrittenes Libysch-Politische Dialogforum (LPDF) tagt in Genf und will neue ‚Übergangsregierung‘ und weitere Exekutivorgane bestimmen – Sicherheitslage angespannt.

B | Kurznachrichten Libyen – 26.01.2021

Libyen. Kein Abzug ausländischer Militärs/Söldner – neue Fristsetzung / Breite Ablehnung des Libysch-Politischen Dialogs (LPDF) / Innenminster Bashagha des Nepotismus beschuldigt

B | Kurznachrichten Libyen – 07.01.2021

Libyen. Sebha (Fessan) unter Kontrolle der LNA / UN-Beobachtermission für Libyen / Wahlen in weiter Ferne / Lockerbie / Saudi-Arabien und Katar ausgesöhnt

B | Kurznachrichten Libyen – 24.12.2020

Libyen. Bulgare Mladenov will nicht UN-Sondergesandter für Libyen werden / Erneut Anklagen wegen Lockerbie / Türkischer Truppeneinsatz um 18 Monate verlängert

B | Kurznachrichten Libyen - 09.12.2020

Libyen. Militärische Lage angespannt / Chef der Libyschen Zentralbank Kebir brieft deutschen Botschafter / Ehemaliger CIA-Agent: Libyen war an Lockerbie-Absturz nicht beteiligt.

B | Kurznachrichten Libyen – 04.12.2020

Libyen. Italien und ‚Einheitsregierung‘ unterzeichnen Militärabkommen / Sanella und Sarradsch gemeinsam gegen Kebir / Situation für libysche Bevölkerung immer katastrophaler

B | Kurznachrichten Libyen – 29.11.2020

Libyen. Al-Kaida im Fessan / Militärische Lage angespannt / Türkische Besatzung / Korruption und Bestechung

B | Kurznachrichten Libyen – 13.11.2020

Libyen. LPDF-Tunesien: Wahlen weiterhin in weiter Ferne / Versuch der Moslembruderschaft, 5+5-Militärabkommen auszuhebeln / Migrantentragödie mit vielen Toten vor Libyens Küste

B | Tripolis – Hauptstadt des Verbrechens

Libyen/Tripolis/Milizen. Die Verschleppung von Mohamed Baiyu und die wieder entbrannten Machtkämpfe in der libyschen Hauptstadt.

B | Kurznachrichten Libyen – 06.10.2020

Libyen. Zusammenstöße von Milizen in Tripolis / Viele Konferenzen – Umsetzung der Resultate fraglich / Forbes: Moslembrüder an Frieden nicht interessiert

B | Kurznachrichten Libyen – 27.09.2020

Libyen. Proteste gegen Stromausfälle / Kämpfe zwischen Milizen / Bewegung im Erdölsektor / Mussa Ibrahim von Saif al-Islam mit neuen Aufgaben betraut

B | Kurznachrichten Libyen - 11.09.2020

Libyen. Verhandelt wird in Marokko, Beschlüsse fallen in der Schweiz, Sarradsch-Delegation in Kairo

B | Machtkampf in Tripolis

Libyen. Bashagha demonstriert nach Ankara-Besuch Stärke - Sarradsch suspendiert vorübergehend Bashagha - Sarradsch-Milizen verhindern Demonstrationen

B | Kurznachrichten Libyen – 25.08.2020

Libyen. In eigener Sache: Reisebedingt wird die Berichterstattung über Libyen in den kommenden Wochen leider eingeschränkt sein.

B | Was bringt der Waffenstillstand?

Libyen. Waffenstillstand von ‚Einheitsregierung‘ verkündet, Parlamentspräsident Aguila Saleh bestätigt ihn, doch Milizen der ‚Einheitsregierung‘ wollen sich nicht daran halten.

B | Kurznachrichten Libyen – 17.08.2020

Libyen. IS-Kämpfer getötet – Einheit des libyschen Staates nicht verhandelbar – Verbrechen innerhalb Bashaghas Milizen - Erhebliche Probleme innerhalb der 'Einheitsregierung'

B | Kriegsangst geht um, nicht nur in Sirte

Libyen. Nicht mehr lokale Streitkräfte und Milizen, sondern militärische Schwergewichte bereiten sich auf einen Krieg auf libyschem Boden vor.
Größenwahn und Realitätsverlust

EB | Größenwahn und Realitätsverlust

München/Wien/Libyen Das international gesuchte Wirecard-Vorstandsmitglied Jan Marsalek wollte unter anderem 15.000 Milizionäre anwerben

B | Kurznachrichten Libyen – 10.07.2020

Libyen. Krieg der Milizen in Tripolis – Türkei kolonisiert Libyen mit Hilfe der ‚Einheitsregierung‘ – UN-Sicherheitsrat tagte

B | Kurznachrichten Libyen – 30.06.2020

Libyen. Versuch der Deeskalation der militärischen Situation / Ischinger schlägt vor, Deutschland solle Truppen nach Libyen schicken / Kann Sirte neutrale Stadt werden?

B | Sprachverwirrung und Kriegspropaganda

Libyen. Wie die Sprachregelung der internationalen Medien im Libyenkrieg der Moslembruderschaft und den Dschihadisten in die Hände spielt.

B | Kurznachrichten Libyen – 14.06.2020

Libyen. Brutale Übergriffe und Zerstörungsakte der Milizen der ‚Einheitsregierung‘ v.a. in Tarhuna/Treffen zwischen Russland und Türkei auf Ministerebene kurzfristig verschoben