Suchen

1 - 12 von 12 Ergebnissen
Wer rackert so spät bei Nacht und Wind?

Wer rackert so spät bei Nacht und Wind?

Digital Pakete ausliefern, E-Scooter aufladen: Die neue Plattform-Ökonomie ist 24 Stunden am Tag für uns im Einsatz

Eine Alternative zu Lieferando

Khora Ein neues Kollektiv will den Lieferdienst-Platzhirschen die Stirn bieten – mit genossenschaftlichem Prinzip
Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Podcasts Der schwedische Anbieter verwandelt sich in den Traum jedes Plattformkapitalisten. Das Prinzip: Populäre Namen und Vereinheitlichung
Ausgebremst

Ausgebremst

Arbeitskampf Die zunehmende Öffnung der Taxi-Branche für gierige Plattformen treibt zahlreiche Existenzen in den Ruin
Wenn alles gut läuft, werden wir Airbnb los

Wenn alles gut läuft, werden wir Airbnb los

Mieten Die Corona-Krise stellt das Geschäftsmodell des Plattform-Riesen radikal in Frage. Allein in Dublin kamen zuletzt 64 Prozent mehr Mietwohnungen auf den Markt

Ein Start-up für die Pflege?

Gesundheit Mein Vater braucht Unterstützung, die gesetzliche reicht nicht. Kann eine Plattform wirklich helfen?
Hauptsache Hype!

Hauptsache Hype!

Wirtschaft Gelingt mit der Digitalisierung der Sprung in eine postkapitalistische Ära? Philipp Staab glaubt, es zu wissen
Ein anderes  Arbeiten ist möglich

Ein anderes Arbeiten ist möglich

Plattformen In immer mehr Städten entstehen Alternativen zu Start-ups, die lieber solidarisch wirtschaften als profitorientiert. Lässt sich damit ein bisschen Kommunismus einführen?
Vielleicht brauchen Sushiradler keinen Chef?

Vielleicht brauchen Sushiradler keinen Chef?

Lieferdienste Nach dem Abgang von Deliveroo überlegen die Fahrer*innen nun, wie es weitergeht
Verstaatlichen wir erst mal Google

Verstaatlichen wir erst mal Google

Plattformkapitalismus Monopole schaden der Allgemeinheit. Das gilt auch für die Digitalindustrie. Sie muss also reguliert werden
Zeit für die Nachfolge!

Zeit für die Nachfolge!

Facebook Wenn der ehemalige Plattform-Platzhirsch geht, ist endlich Raum für eine linke Alternative

Alexa, abonniere bitte den „Freitag“

Die Buchmacher Hat der Plattformkapitalismus neben der Datensammelei auch progressives Potential? Timo Daum geht dieser Frage in seinem Buch nach