Suchen

1 - 25 von 39 Ergebnissen

B | Fakenews aus PR, Journalismus & Bundeswehr

Bundeswehr auf der #rp18 Journalismus und PR-Interessen vermischen sich durch den Soldatensender der Bundeswehr entlang einer Kampagne, die allmählich das Ausmaß von Fakenews erreicht.
Den Kollaps aufhalten

Den Kollaps aufhalten

Afghanistan Die USA setzen mit dem Truppennachschub auf ein Patt gegenüber den Taliban

Strand der Sirenen

Zweiter Weltkrieg Christopher Nolan kommt in seinem neuesten Film „Dunkirk“ ohne Hitler aus

Hilflos ausgeliefert

Kino In Sofia Coppolas „Die Verführten“ purzelt ein Yankee-Soldat in ein Mädcheninternat der Südstaaten
Olivbraun

Olivbraun

Wochenthema Der Skandal um rechtsextreme Soldaten zieht immer größere Kreise. Nur Einzelfälle? Von wegen. Zwischen Offizierskorps und Neuer Rechter gibt es eine unheilvolle Nähe

B | Ukrainischer TV-Kanal ehrt Sowjet-Soldaten

9. Mai 15,8 Millionen Menschen sahen die Musik-Show des ukrainischen Fernsehkanal Inter. Vorgestellt wurden die Heldentaten einzelner Sowjetsoldaten im Kampf gegen die Nazis.

Männer in Uniform

Bühne Anton Tschechows „Drei Schwestern“ vermissen ihr geliebtes Moskau. Mit der Krim-Krise und den NATO-Soldaten im Baltikum bekommt der Stoff neue Brisanz

1956: Temporär verliebt

Zeitgeschichte Durch den Aufstand in Ungarn werden viele junge Menschen in der Bundesrepublik politisiert. Manche rechnen sich später zu den 68ern. Revolutionäre werden sie nicht
Der Kriegsgräberreformer

Der Kriegsgräberreformer

Porträt Markus Meckel will weg von der Soldatenverehrung, hin zu einem kritischen Gedenken. Das gefällt nicht allen

Aufrüsten beim Personal

Militär Erstmals seit 25 Jahren soll die Bundeswehr mehr Soldaten bekommen. Etwa für mehr Auslandseinsätze?

Die Zurückgelassenen

Flüchtlinge Afghanische Ortskräfte der Bundeswehr werden oft von den Taliban bedroht. Schutz in Deutschland bekommen nur wenige

150 Gramm bleiben übrig

Ukraine Mütter suchen vergeblich nach ihren im Bürgerkrieg vermissten Söhnen. Die Behörden wiegeln ab und schweigen
Keine Frage der Schuld

Keine Frage der Schuld

Podcast Mehr als 100 Millionen Mal wurde „Serial“ heruntergeladen. Die zweite Staffel rührt an ein brisantes Thema: die Geschichte des Soldaten Bowe Bergdahl
Strammstehen, Veganer!

Strammstehen, Veganer!

Militär Auf der Suche nach Nachwuchs werben Armeen jetzt gezielt um Ökos, Homosexuelle und Väter. Gelebte Toleranz oder ein Schritt zur Militarisierung der Gesellschaft?

B | Wie der Krieg vorbereitet wird

Higthtech-Wehrmacht Zufällig fiel mir ein einige Wochen alter FAZ-Artikel in die Hände, der Beachtung finden sollte, weil er ein Dokument aus Vorkriegsdeutschland ist

B | Militärparaden in Paris, Moskau. Warum?

8./9..Mai 1945 Gut!, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel am 10. Mai am Mahnmal des Unbekannten Soldaten in Moskau der Millionen Opfer gedenkt und nicht der Militärparade am beiwohnt

Mittags blieb die Kirchenuhr stehen

Griechenland Bis heute lassen sich im Städtchen Kalavrita Spuren deutscher Kriegsverbrechen finden, die dort Ende 1943 verübt worden sind

Ins eigne dunkle Herz

Sachlich richtig Vielleser Erhard Schütz stellt spannende Werke über das ausgehende Kolonialzeitalter vor

Am letzten Checkpoint

Ostukraine Rings um Donezk halten Freischärler die Stellung, nicht Soldaten der Armee. Stillleben eines Bürgerkriegs
Durch eine See von Plagen

Durch eine See von Plagen

Afghanistan Die Nachfolgemission der NATO in dem umkämpften Land wirkt wie eine Kapitulation auf Raten
Beamte in Uniform

Beamte in Uniform

Mentalität Die veränderten Anforderungen in der globalen Sicherheitspolitik zeigen: Die milliardenteure Bundeswehr hat sich politisch überlebt

B | Propaganda im eigenen Beitrag

Ukraine Russische Propaganda scheint präsenter zu sein in meinem Gedankenbild als ich angenommen hatte. Ja sie scheint sogar die ganze Ukraine zu spalten.

B | Soldaten gegen Seuchen.

Heilsarmee? das ebola-virus in west-afrika breitet sich bedrohlich rasch und ohne absehbares ende aus. was liegt näher, als us-soldaten zu entsenden, die seuche zu stoppen.
Aufrichtige Neugier

Aufrichtige Neugier

Nicht im Kino Jan Soldats Filme über sexuelles Leben entstehen aus einer aufrichtigen Neugier
Ein richtiges Dilemma

Ein richtiges Dilemma

Ausstattungsfragen „Lone Survivor“ und „Zwischen Welten“ erzählen auf gegensätzliche Weise vom Krieg in Afghanistan