Suchen

1 - 10 von 10 Ergebnissen

Fehlzündung

Musik In den Sixties stürmte Stephan Sulke die Charts. Sein neues Album reimt das Thema Altwerden zugrunde
Gekränkt bis zuletzt

Gekränkt bis zuletzt

Helmut Kohl Der verhinderte Staatsakt zeigt, wie der Verstorbene auf Selbstbehauptung setzt – noch weit über seinen Tod hinaus

Fangesänge aus dem ersten Rang

Musik Deutsche Indie-Größen bringen ein „Fussical“ auf die Bühne. Dabei überzeugt vor allem der Soundtrack

Wie Daft Punk ohne Helme

Musik „Die Heiterkeit“ bringen auf ihrem dritten Album den Pop unter die Erde und feiern unfröhliche Auferstehung

Zu gut fürs Radio

Pop Isolation Berlin trauen sich einen echten Drahtseilakt: Gute Popmusik mit deutschen Texten. Bitte nicht abstürzen!

Sprünge in der Schüssel

Musik Mit seinem neuen Bandprojekt A Tribe Called Knarf stellt der Hamburger Knarf Rellöm die richtigen Fragen

Die Randzone spricht

Lyrik Eine starke Poesie, die die Verhältnisse zum Tanzen bringt, findet man heute vor allem in der Popmusik

Seine Opfer kamen nicht zu Wort

Staatsakt Weizsäcker Wer sich diese schmerzensgeldpflichtige Veranstaltung heute Mittag im Deutschlandfunk zu Gemüte führte, konnte lernen wie Deutschland tickt.
Fremde Länder, Tiere und exotische Syntax

Fremde Länder, Tiere und exotische Syntax

Musik Bizarr-schöne Namen sind Jens Rachuts Spezialität. Seine Bands hießen Dackeblut und Oma Hans. Nun erscheint "Trüffelbürste" seines Projekts Nuclear Raped Fuck Bomb
Get Over It!

Get Over It!

Genderkolumne Mit dem neuen Hamburger Trio "Die Heiterkeit" wird das selbstbewusste und schlechtgelaunte Champagnerschlürfen auch für Frauen zur Karrierestrategie im Pop-Business