Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

Hört es knurren

Bühne Am Deutschen Theater extrahiert Regisseur Stephan Kimmig einen minimalistischen Abend aus Euripides und Homer

EB | Westend

Theater Am Deutschen Theater Berlin inszeniert Stephan Kimmig das neue Stück von Moritz Rinke über die Krise des alten, um sich selbst kreisenden Westens
Phädra

EB | Phädra

Premierenkritik Am Deutschen Theater Berlin erstarrt Stephan Kimmigs Racine-Inszenierung im kleidsamen Scham-Affekt.

B | Die Glasmenagerie

Premierenkritik Am Deutschen Theater Berlin treibt Stephan Kimmig das Familiendrama von Tennessee Williams ins absurd Komische

EB | UNTERWERFUNG

Premierenkritik Am Deutschen Theater Berlin inszeniert Stephan Kimmig eine weitestgehend harmlose Bühnenfassung des Skandal-Romans von Michel Houellebecq

B | Clavigo

Theater Stephan Kimmig gendert Goethe am Deutschen Theater Berlin

B | Friedrich Schiller und Peter Handke am DT

Doppelpremiere Mit "Don Carlos" und "Immer noch Sturm" probt das Deutschen Theater Berlin die neue Langsamkeit.

B | Selbstbezogenheit liegt in der Familie

Theater Stephan Kimmig inszeniert Tracy Letts pulitzerpreisgekröntes "August: Osage County" am Schauspiel Stuttgart temporeich mit gut aufgelegtem Ensemble und witzigen Einfällen