Suchen

1 - 25 von 28 Ergebnissen

B | Am Radweg: Erst der Körper, jetzt die Würde

sexuelle Belästigung Ich wollte nie wieder in Wien Radfahren – eine Anzeige und ein Artikel waren damals meine Therapie! Nun stehe ich wieder vor der Polizei.

B | Deutschland – die Paradigmenverwechselstube

sprache Setzen wir unsere Sprache noch korrekt ein oder lassen wir uns von einer Minderheit einen Paradigmenwechsel aufzwingen?

B | Demonstrierte Demokratie

Demokratie Der Artikel ist ein Bericht zu einer aktiv gelebten Demokratie

B | Zwei bewegende Veranstaltungen am Wochenende

FreiwilligenBörseHamburg Kommendes Wochenende lädt Team FreiwilligenBörseHamburg zu gleich zwei Veranstaltungen ein.

B | Gedenken und Verantwortung für die Zukunft

FreiwilligenBörseHamburg Wir laden ein zur Veranstaltung:

B | Die demokratische Wahlbeteiligung erhöhen

Demokratie Das Wahlrecht ist ein hohes Gut.

B | Die Strafsache gegen AfD MdL Wolfgang Gedeon

Zivilcourage Dieser Artikel ist ein Beitrag zur Zivilcourage.

B | Die Gesellschaft oder eine Whatsapp-Gruppe

#MeTwo und Özil haben eine altes Thema in den Vordergrund geholt. Die Debatte um Rassismus und nationale Identität ähnelt aber gleichzeitig einer alltäglichen Whatsapp-Gruppe...

B | Ausländerfeindliche Sprüche

CoLyrik-Gefährliches Negatives Erlebnis beim Discounter in Ulm

B | Ein Appel an uns alle

Gerechtigkeit Der Artikel soll ein aktiven Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit darstellen.

B | Auf den Spuren von Wilfrid Israel in Berlin

Stadtspaziergang 29.11. 14:00 Alexanderplatz-Weltzeituhr Wilfrid Israel war der letzte Direktor des Berliner Kaufhauses N.Israel im Nikolaiviertel. Es stand gegenüber vom Roten Rathaus.

B | Zivilcourage & Scripted Reality

Quarks & Co Ein "soziales Experiment" soll zeigen: Es gibt Zivilcourage, bedingt. Es zeigt aber auch etwas anderes: Die Bedingungen.
Ich bin Sachsen

Ich bin Sachsen

Porträt Candido Mahoche ist Bierbrauer, Fußballtrainer und Stadtrat in Freital. Während der Rassismus eskaliert, glaubt er an Diplomatie und Disziplin

Entschuldigung, ist das Rassismus?

Polizeikontrollen Immer wieder wollen Polizisten den Ausweis von dunkelhäutigen Menschen sehen. Ein Flugblatt ruft nun Bahnreisende zum Protest auf – doch das ist nicht so leicht

B | Man kann in niemanden hineinschauen

Wegschauen ‘Man kann in die Menschen nicht hineinschauen’, so heißt es immer. Ich würde sagen, man kann in manche Menschen nicht hineinschauen, sehr wohl aber in die, die ...
"Charakter zeigen": Gauck wird 75

EB | "Charakter zeigen": Gauck wird 75

Freiheitsrechtler Am 24. Januar wird Joachim Gauck 75 Jahre alt. Drei Fünftel seiner ersten Amtszeit sind vorbei, eine zweite Amtszeit könnte folgen. Ein Präsident der großen Koalition?
Anstand der Ratten

Anstand der Ratten

Das eine Prozent An der Wall Street gibt es zwei Sorten mutiger Menschen. Die einen vertreiben Müllanleihen, die anderen verscherzen es sich mit ihrem Arbeitgeber

Aufstehen bitte!

Protest im Flieger Was macht man, wenn der eigene Urlaubstrip für den Sitznachbarn zur Abschiebung wird? Ein Aufruf für mehr Zivilcourage

Feigheit

A–Z Wie so vieles im Leben hat auch der Mut eine Nachtseite: Sich nicht trauen, wegschauen, stumm mitlaufen oder, oft aus guten Gründen, desertieren: unser Wochenlexikon

B | Zivilcourage hat einen Namen: Tugce

Zivilcourage Tugce Albayrak – das ist eine junge Frau, die einen Streit schlichten wollte, daraufhin ins Koma geschlagen wurde und an den Folgen starb.

B | Was passiert mit dem Täter?

Täter im Rechtsstaat Viel wird in diesen Tagen geschrieben über die Zivilcourage von Tugçe A. und die nachfolgende kriminelle Handlung, die dazu führte, dass die junge Frau tragisch verstarb.

B | Künstlerische Freiheit

CoLyrik Darf man oder darf man nicht?

B | Empört Euch!

CoLyrik Jetzt ist Zivilcourage gefragt. Leute empört Euch...

B | Brutaler Überfall und keiner half

Bahnhof bei Tage Warum immer mehr wegsehen

B | Whistleblower-Preis 2013 aus Deutschland!

Snowden Endlich erhält Snowden eine Würdigung für seine Zivilcourage, der Welt vor Augen zu führen, mit welch perfiden Methoden die USA die Welt ausspionieren lassen