Der Panzer bricht auf

Der Panzer bricht auf

Buch Martin Simons erzählt davon, wie eine plötzliche Krankheit alles verändert
„Wir haben uns den Journalismus angeeignet“

„Wir haben uns den Journalismus angeeignet“

Interview Markus Beckedahl blickt auf 15 Jahre „netzpolitik.org“
Unten Lutschi

Unten Lutschi

Fotografie In „No Photos on the Dance Floor!“ entwirft die Berliner Clubszene ihre eigene Legenden
Näh mir ein Funkloch

Näh mir ein Funkloch

Intervention Aram Bartholl zeigt mit „Strike Now!!“, wie unser Leben stetig, aber unaufhaltsam mit dem Internet verschmilzt
Stadt als Ramsch

Stadt als Ramsch

Wohnen Der „Neue Berliner Kunstverein“ erkundet den Ausverkauf des Lebensraums seit dem Mauerfall
Wer ist rechts vom Bürger?

Wer ist rechts vom Bürger?

Faschismus Wer die AfD nicht als bürgerlich bezeichnen will, vergisst, dass sie von Bürgern gewählt wurde
Druck weicht nicht

Druck weicht nicht

Industrie 4.0 Roboter verändern alles. Und selbstredend sind Jobs in Gefahr. Ein Sammelband untersucht den Mythos
Das wird unser Haus

Das wird unser Haus

Utopie Die Pläne für das „Haus der Statistik“ sind mit Reue und viel Idealismus gespickt. Vielleicht wird alles gut
„Wut tut gut“

„Wut tut gut“

Interview Egotronics Torsun Burkhardt will Deutschland an die Wand stellen und ärgert sich über die Hufeisentheorie
Tschüs, Erdgas, Erdöl, Kohle, Atom!

Tschüs, Erdgas, Erdöl, Kohle, Atom!

Mobilität Timm Koch schreibt ein engagiertes Plädoyer für den Wasserstoff als Klimaretter. Alles super, oder was?
Eine Frage der Potenz

Eine Frage der Potenz

Literatur Schwanger werden zu können, ist eine Fähigkeit, die die Hälfte der Menschheit nicht hat. Antje Schrupp durchdenkt die Konsequenzen
Der Chef winkt ab

Der Chef winkt ab

Serie Die zweite Staffel von „Succession“ zeigt uns, was bei Medientycoons zu Hause und im Job abgeht. Eine üble Bande!