„Unternehmen wollen an die Köpfe der Kinder“

„Unternehmen wollen an die Köpfe der Kinder“

Interview Bettina Zurstrassen erforscht, wie sozioökonomische Bildung im Klassenzimmer pluraler werden kann
„Wir versuchen junge Leute aufzuklären“

„Wir versuchen junge Leute aufzuklären“

Interview Isabell Senff ist 28 und hat viele Jobs: Briefzustellerin, Betriebsrätin, Vizechefin der Verdi-Jugend

Partizipation als Wettbewerbsvorteil

Rekommunalisierung Zurück zum Staat ist nicht alles. Viele Bürger fordern Mitsprache, sagt der Politologe Carsten Herzberg
„Es geht um das eine reichste Prozent“

„Es geht um das eine reichste Prozent“

Interview Ulrich Schneider kämpft als Chef der Paritäter mit Leib und Seele für eine echte Umverteilungspolitik
„Das Establishment übt sich in Leugnung“

„Das Establishment übt sich in Leugnung“

Interview Yanis Varoufakis über die verschiedenen Deutungen der Griechenlandkrise

„Bankenregulierung muss ein Thema sein“

Feminismus Katrine Marçal zeigt in ihrem Buch den größten Fehler der Ökonomie: den Ausschluss der Frauen

„Kein Linker spricht über den Finanzsektor“

Interview Michael Hudson ist Ökonom, Occupy-Unterstützer und hat einen seltsamen Wunsch für die US-Wahl
„Das Problem sind nicht die Autohersteller“

„Das Problem sind nicht die Autohersteller“

Interview Wir brauchen endlich den Ausstieg aus der steuerlichen Subventionierung von Diesel, sagt der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer
„Die Konzerne tun viel zu wenig“

„Die Konzerne tun viel zu wenig“

Interview Wird die Förderung Langzeitarbeitsloser und Geflüchteter nicht massiv ausgeweitet, droht gesellschaftliche Spaltung, sagt DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach

„Spitzenmanager sind da nur arme Schlucker“

Interview Michael Hartmann ist Soziologe und erforscht Reichtum, die hiesige Elite und wie sich Macht vererbt
„Es braucht keine Sanktion, sondern Zeit“

„Es braucht keine Sanktion, sondern Zeit“

Interview Inge Hannemann war Arbeitsvermittlerin im Jobcenter und kämpft gegen die Hartz-IV-Sanktionen – nun mit dem Projekt „Sanktionsfrei“

„Sollen die Roboter Uber gehören?“

Interview Trebor Scholz erforscht den digitalen Kapitalismus und bietet mit der Koop-Idee eine Alternative