Nachtschichten für den Profit

Nachtschichten für den Profit

Ausbeutung Alexa-Produkte sind ein Millionenmarkt für Amazon. Dokumente zeigen: Zulieferer Foxconn drängt fürs Geschäft Schüler zu illegalen Nachtschichten und Überstunden

Porno-Stopp fürs Klima

Stromverbrauch Videos aus dem Netz verursachen so viel CO₂ wie Spanien. Zeit für #streamscham?

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Das Schlechte macht keine Ferien, unsere „Fünf Dinge“ auch nicht

Investitionen gegen die Zukunft

Umwelt Konzerne fordern Schadensersatz für eine Politik, die das Klima retten will. Internationale Verträge machen’s möglich

Waffennarren, angeschossen

Ballern Heckler & Koch weicht seine neue ethische Exportpraxis doch wieder auf. Und rüstet in der Lobbyarbeit nach

Niedersteuerlande

Steuerflucht Steueroasen, das sind doch Inseln in der Karibik? Nun ja, eine der größten überhaupt ist Deutschlands Nachbar

Die Unsicherheit bleibt

5G Ist die neue Technologie gesundheitsschädlich – oder jeder Zweifel nur russische Propaganda?

Reich wird, wer reich ist

Ungleichheit Selbst der IWF bestätigt jetzt: Das deutsche Erfolgsmodell – Vermögensverteilung, Familienfirmen, Exportüberschüsse – nutzt nur denen, die eh viel haben
Wissen wir überhaupt, was wir tun müssen?

Wissen wir überhaupt, was wir tun müssen?

Klima-Literatur Paul Hawken will komplexe Sachverhalte einem breiten Publikum zugänglich machen
Klempner Karls imperiale Hegemonie ist vorbei

Klempner Karls imperiale Hegemonie ist vorbei

Zwischen Durban und Dakar Unsere Autorin begrüßt Ruandas Importverbot für Second­-Hand­-Kleidung
Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Kapitalismus Eine Abgabe als Rettung vor dem bösen Klimawandel? So wird die Umweltkrise als Feind von außen inszeniert. Dabei ruft unser System sie hervor

Die westliche Politik ist heuchlerisch

Afrika Howard French findet es nur logisch, dass der Kontinent das chinesische Entwicklungsmodell wählt