Mit Aktien ins Weiße Haus: Wie „Truth Social“ den Wahlkampf von Donald Trump mitfinanziert

Mit Aktien ins Weiße Haus: Wie „Truth Social“ den Wahlkampf von Donald Trump mitfinanziert

USA Seitdem „Truth Social“ an die Börse ging, darf sich der Ex-Präsident nun auch Tech-Milliardär schimpfen. Das Unternehmen ist für Donald Trump eine lukrative Möglichkeit, auch weil ihm fremde Regierungen so Geld zukommen lassen könnten

Warenhaus statt Onlineshopping: Werden die glamourösen Einkaufsstraßen zurückkehren?

Warenhaus statt Onlineshopping: Werden die glamourösen Einkaufsstraßen zurückkehren?

Erlebnisshopping Weil wir heute alles mit einem Mausklick bestellen, verkommen Einkaufsstraßen zu traurigen Orten. Das gilt sogar für eine Stadt wie London. Hier erfahren Sie, mit welchen Tricks der britische Einzelhandel seine Kunden zurückgewinnen will

Frag nicht, was du für den Fachkräftemangel tun kannst. Frag, was er für dich tun kann

Frag nicht, was du für den Fachkräftemangel tun kannst. Frag, was er für dich tun kann

Arbeit Deutschlands Unternehmer:innen ächzen unter dem Fachkräftemangel, doch für Jobsuchende gibt es neue Chancen. Wie nutzt man sie am besten? Die Arbeitsmarktexpertin Kerstin Fuhrmann gibt fünf praktische Tipps – nicht nur für Berufsanfänger

Transformationskonflikt der Autobranche: „I schaff beim Bosch, halt mei Gosch“ ist vorbei

Transformationskonflikt der Autobranche: „I schaff beim Bosch, halt mei Gosch“ ist vorbei

Antriebswende Wer steuert die Wende in der Autoindustrie? Bei Bosch, dem weltgrößten Automobilzulieferer, geht die Belegschaft auf die Barrikaden – aus Angst vor Stellenabbau und Wut über die Abkehr des Managements von der Sozialpartnerschaft

Danke Weselsky! Die GDL hat die Arbeitszeitverkürzung für alle auf die Agenda gesetzt

Danke Weselsky! Die GDL hat die Arbeitszeitverkürzung für alle auf die Agenda gesetzt

New Work Der Erfolg der GDL im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn hat auch ein paar Schattenseiten. Aber grundsätzlich ist es ein Erfolg für Schichtarbeitende überall. Und für Claus Weselsky, der die Arbeitszeitverkürzung wieder zum Thema macht

Gespräch über die Sprache des Kapitalismus: „Preise steigen nicht – sie werden erhöht“

Gespräch über die Sprache des Kapitalismus: „Preise steigen nicht – sie werden erhöht“

Interview Simon Sahner und Daniel Stähr haben sich in einem Buch mit der „Sprache des Kapitalismus“ beschäftigt. Warum nennen wir Arbeitslose mit viel Geld „Privatiers“? Hier erklären die beiden, wie man so redet, dass sich FDP-Wähler richtig ärgern

Linke, geht an die Börse!

Linke, geht an die Börse!

Geldanlage Man kann den Kapitalismus ablehnen, Vorschläge der Ampel-Parteien wie die Aktienrente kritisieren und trotzdem selbst Geld an der Börse anlegen. Warum kritische Aktionäre sturen Antikapitalisten überlegen sind

Datenschutz in den USA: Eine große Niederlage für Big Tech

Datenschutz in den USA: Eine große Niederlage für Big Tech

Meinung Joseph E. Stiglitz beschreibt, mit welchen obskuren Strategien Big-Tech-Unternehmen versuchen, die Regulierung persönlicher Daten zu verhindern. Dagegen hat das US-Repräsentantenhaus jetzt ein Gesetz auf den Weg gebracht

Nimm das, Elon! IG Metall gewinnt Betriebsratswahlen bei Tesla in Grünheide

Nimm das, Elon! IG Metall gewinnt Betriebsratswahlen bei Tesla in Grünheide

Meinung Im neuen Tesla-Betriebsrat in Grünheide stellen nun Mitglieder der IG Metall die größte Gruppe. Für genügend Verhandlungsmacht gegenüber „management-nahen“ Betriebsräten und Elon Musk reicht das aber noch nicht

Busfahrerin in Leipzig: „Ich mache meinen Job auch aus idealistischen Gründen“

Busfahrerin in Leipzig: „Ich mache meinen Job auch aus idealistischen Gründen“

Neue Maloche Derzeit kämpft Verdi für höhere Löhne im Nahverkehr. Momo ist Busfahrerin in Leipzig. Hier erzählt sie von ihrer Arbeit, die oft um drei Uhr startet

Soziologe Schmalz: „Es wirkt wie Zynismus, wenn die Politik sagt: Ihr müsst mehr arbeiten“

Soziologe Schmalz: „Es wirkt wie Zynismus, wenn die Politik sagt: Ihr müsst mehr arbeiten“

Streikwelle Wird derzeit mehr gestreikt? Warum wird das Thema Arbeitsverkürzung für die Gewerkschaften immer wichtiger? Und gibt es eine Kampagne zur Begrenzung des Streikrechts? Der Soziologe und Streikforscher Stefan Schmalz im Interview

Die fantastische Vier: Pilotprojekt in Deutschland testet Vier-Tage-Woche

Die fantastische Vier: Pilotprojekt in Deutschland testet Vier-Tage-Woche

Lohnarbeit 89 Prozent der Firmen, die vor einem Jahr an der britischen Studie zur Vier-Tage-Woche teilnahmen, halten noch an ihr fest. Jetzt startet ein ähnliches Pilotprojekt in Deutschland. Hier sind die besten Argumente für einen Tag weniger Arbeit

„AI Act“ der Europäischen Union: Wie man Künstliche Intelligenz nicht Elon Musk überlässt

„AI Act“ der Europäischen Union: Wie man Künstliche Intelligenz nicht Elon Musk überlässt

Technologie Der europäische „AI Act“ regelt, was im Bereich Künstlicher Intelligenz erlaubt bleibt – und was verboten wird. Leider hat Emmanuel Macron ein Einfallstor für staatliche Überwachung durchgesetzt. Warum es trotzdem kein schlechtes Gesetz ist

Klassenkampf im Hospital: Kommt ein Ökonom ins Krankenhaus

Klassenkampf im Hospital: Kommt ein Ökonom ins Krankenhaus

Gesundheit Wer ein paar Tage im Krankenhausbett verbringen muss, erfährt die Auswirkungen der Sparpolitik am eigenen Leib. Ökonom Maurice Höfgen über seinen Klinikaufenthalt, überarbeitete Pflegekräfte und Politikdiskussionen mit seinem Bettnachbarn

Ökonom Stephan Schulmeister über ETFs: „Früher oder später kommt die kalte Dusche“

Ökonom Stephan Schulmeister über ETFs: „Früher oder später kommt die kalte Dusche“

Interview Stephan Schulmeister kennt die Finanzmärkte wie wenige andere Beobachter. Aktien besitzt er selber trotzdem keine. Ein Gespräch über Altersvorsorge, den Boom bei ETFs, die Börse und den Sozialstaat

Ende des iAutos: Warum Apple die Arbeit an Elektroauto-Projekt einstellt

Ende des iAutos: Warum Apple die Arbeit an Elektroauto-Projekt einstellt

Tech Der Konzern hatte Milliarden in das Projekt gesteckt, ein E-Auto zu bauen. Das Vorhaben hatte auch in Deutschland für Angst und Schrecken unter den Autofirmen gesorgt. Jetzt stehen viele Mitarbeiter bei Apple vor den Trümmern ihrer Arbeit

BYD bringt E-Autos nach Europa: Kommt der neue Volkswagen aus China?

BYD bringt E-Autos nach Europa: Kommt der neue Volkswagen aus China?

Build Your Dreams Der Autohersteller BYD dürfte bald jedem in Europa bekannt sein. Nicht nur, weil er VW als Hauptsponsor bei der EM abgelöst hat. Vielmehr werden seine Fahrzeuge bald überall auf unseren Straßen fahren. Mit welchen Folgen?

Das Geheimnis der Seegurke: Wie eine asiatische Delikatesse die Welt von morgen verändert

Das Geheimnis der Seegurke: Wie eine asiatische Delikatesse die Welt von morgen verändert

Reportage Der Hunger nach Meerestieren wächst, doch Raubbau und Klimawandel bedrohen die Bestände und das Überleben von Millionen von Fischerfamilien. In Madagaskar setzt eine Kooperative auf nachhaltige Aquakultur. Hoffnungsträger: eine Meereswurst

Von Martin Theis | Blue New Deal
Elon Musk und der neue Absolutismus: Le capital, c'est moi!

Elon Musk und der neue Absolutismus: Le capital, c'est moi!

Tech Die Auseinandersetzung um sein Gehaltspaket zeigt: Elon Musk hat nicht die Absicht, sich an Recht und Gesetz zu halten. Ist er die Symbolfigur für einen neuen Absolutismus des Kapitals?

Wachstumschancengesetz der Ampel-Koalition: Kein Wachstum, keine Chance

Wachstumschancengesetz der Ampel-Koalition: Kein Wachstum, keine Chance

Meinung Selbst das von der CDU blockierte Gesetz mobilisiert nur 0,08 Prozent des BIP: Gegen die Wirtschaftspolitik der Ampel ist Voodoo eine faktenbasierte Wissenschaft

Abschalten nicht vergessen: Wie Tiktok und Tinder uns in Suchtkranke verwandeln

Abschalten nicht vergessen: Wie Tiktok und Tinder uns in Suchtkranke verwandeln

Rabbit-Hole-Effekt Werden Jugendliche bei Tiktok in Welten hineingezogen, die abhängig machen? Die EU-Kommission glaubt das und hat ein Verfahren eröffnet. In Kalifornien läuft eine ähnliche Sammelklage gegen Dating-Apps. Dabei ließe sich das Problem lösen

Rückenschmerzen und „Doomscrolling“: 16 Arten, wie Technik mein Leben ruiniert hat

Rückenschmerzen und „Doomscrolling“: 16 Arten, wie Technik mein Leben ruiniert hat

Digitales Leiden Unser Autor hat einmal eine E-Mail seines Sohnes aus Vietnam ignoriert – er dachte, es sei eine Betrugsmasche. Technik hat unser Leben unberechenbarer gemacht, findet er. Warum schreien seine Altersgenossen nach Wifi-fähigen Wasserkochern?

Von Tim Dowling | The Guardian
Wenn die KI dafür sorgt, dass du erst gar nicht zum Bewerbungsgespräch eingeladen wirst

Wenn die KI dafür sorgt, dass du erst gar nicht zum Bewerbungsgespräch eingeladen wirst

Arbeit KI-ausgewertete Videointerviews, automatisiertes CV-Screening und digitale Überwachung sind Tools, mit denen Unternehmen Zeit und Geld bei der Einstellung sparen können. Aber funktionieren sie auch? Und wie können Beschäftigte sich wehren?

Von Zoë Corbyn | The Guardian
Supercoppa in Riad: Warum der saudische Prinz sich König Fußball kaufen will

Supercoppa in Riad: Warum der saudische Prinz sich König Fußball kaufen will

Sport Cristiano Ronald in Riad war nur der Anfang: Saudi Arabien versucht, sich den Fußball ganz buchstäblich zu kaufen. Jüngst wurde der italienische und der spanische Supercup in Riad ausgetragen. Denn das saudische Regime hat große Pläne

Von Aaron Timms | The Guardian