Suchen

1 - 25 von 107 Ergebnissen
Sie waren bereits tot

Sie waren bereits tot

Bataclan Fred Dewilde hat das Massaker von 2015 im Pariser Musikclub überlebt. Sein Comic zeigt Bilder des Grauens, es ist sein Befreiungsschlag
Im Reich der falschen Zeit

Im Reich der falschen Zeit

Türkei Vier in der Folterzelle: Burhan Sönmez' „Istanbul Istanbul“ erscheint endlich auf Deutsch

Mario, rück das Gutachten raus!

Transparenz 2015 drehte die Europäische Zentralbank Griechenland den Geldhahn zu. Eine Initiative will nun wissen, ob diese drastische Maßnahme rechtens war

B | Der Präsident und sein Publikum

Joachim Gauck Gaucks Amtszeit bot auch gesellschaftlichen Kräften, die sich selbst als progressiv verstehen, mindestens eine Chance. Dummerweise passte sie aber nicht ins Feindbild.
Kampf für Kunst

Kampf für Kunst

Porträt Elisa Rosi leitet das wohl beste Programmkino Berlins, mit genau 32 Plätzen und einem Publikum, das sich nach dem Film auf der Straße die Köpfe heißredet

B | Bob Dylan: Die -noch- ungehaltene Rede

Nobelpreisverleihung Bei einer Award-Veranstaltung im vergangenen Jahr hielt Bob Dylan tatsächlich eine Rede. Ihr Inhalt könnte darauf hinweisen, was am 10. Dezember vorgetragen wird

Erzählen bis zum Quälen

Trilogie Zum Abschluss des „1001 Nacht“-Projekts von Miguel Gomes über das krisenhafte Portugal 2015

B | The Assassin

Asiatische Filmkunst Hou Hsiao-hsien wurde 2015 in Cannes mit dem Preis für die beste Regie ausgezeichnet. Mehr als ein Jahr später startete der Film auch in den deutschen Kinos.

B | Caracas, eine Liebe

Kino-Kritik Der Überraschungsgewinner des Goldenen Löwen von Venedig 2015 startete in den deutschen Kinos.

Frankreich

A–Z Chansons mit brutal schleppender Sexiness, Bücher aus verblüffenden Perspektiven und Getränke, die locker mit Pastis mithalten: Die Redaktion verrät ihre Geheimtipps

B | Merkel zwischen Schäuble und Seehofer

Kabarett: Endzeitprogramm Eingeweihte wissen: Während der öden Bundestagsdebatten und zähen Gipfel freut sich Merkel darauf, endlich wieder durch das „Jahresendzeitprogramm“ führen zu dürfen

B | Unwort-Klauberei

Unwort des Jahres Die Gedankenpolizisten der "Sprachkritischen Aktion" haben ihr Neusprech-Register um ein weiteres Unwort erweitert. Mit Gutmensch langen sie mal wieder gründlich ins Klo.
Menschen und Gutmenschen

Menschen und Gutmenschen

Unwort des Jahres Die Jury hat sich für einen Begriff entschieden, der häufig mit Naivität und Weltfremdheit assoziiert wird. Er spiegelt Konflikte, die gerade heftig ausgetragen werden

Wurzeln schlagen wie ein Baum

Spanien Mit dem Wahlerfolg für Podemos ging nicht nur eine Legislaturperiode, sondern eine Ära zu Ende

Der Jahresrückblick

2015 Jeden Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren

B | Jahresrückblick 2015 – jeden Monat ein Buch

Gelesen und rezensiert Zwölf Lektüreerlebnisse in einem Jahr: Berlin- und Stuttgart-Reiseführer, Social Media-Ratgeber, Fachpublikationen zu Controlling und Web-Analytics und einige Prachtbände
Die Tracks des Jahres 2015

EB | Die Tracks des Jahres 2015

Top Hits Es war nicht alles schlecht: 75 Tracks, die das Jahr 2015 geprägt haben. Selbstverständlich strikt chartifiziert

Zeit für ein Bye-bye

Die Konsumentin Die Akte 2015 ist fast geschlossen, 2016 schon nah. Der richtige Moment, um Neues zu wagen. Nach zwei Jahren endet diese Shopping-Kolumne. Und es geht trotzdem weiter
Ein Vertrag mit Haken

Ein Vertrag mit Haken

Klimagipfel Die Ergebnisse der UN-Klimakonferenz sind ein Erfolg, gemessen am Erwartbaren – aber eine Niederlage, gemessen am Notwendigen

2015: Retro-Look

Zeitgeschichte Die Weimarer Republik scheiterte, weil sie zuletzt eine Demokratie fast ohne Demokraten war. Sind deshalb alle Vergleiche mit der Bundesrepublik a priori hinfällig?

B | Die Komödie der Sozialdemokratie

Zum SPD-Bundesparteitag Die SPD hat ihre Krise überwunden. Der zum Vorsitzenden wiedergewählte Sigmar Gabriel hat die Retter der Sozialdemokratie ausfindig gemacht: die "arbeitende Mitte"!

B | Fehlerteufelgeschichte 2

Kurzgeschichte Freitag-Autor Jan Bühlbecker hat eine Kurzgeschichte über das Jahr 2015 geschrieben. An dieser Stelle sein Blick zurück auf die letzten Monate.
Ramschware Demokratie

EB | Ramschware Demokratie

Freiheit Die Türkei hat sich mit dem Wahlergebnis leichtfertig gegen bürgerliche Grundrechte gestellt und damit das höchste Gut einer Republik verhökert
2.000 Kilometer Freizügigkeit

2.000 Kilometer Freizügigkeit

Nicht in Berlin Die Yonge Street, die im Herzen von Toronto beginnt, ist eine Metapher für das ganze Land