Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen

B | D als Weltwacht ???

Friedenssicherung ? Die CDU bläst zu verschärfter weltpolitischer Interessen-Sicherung.

B | Notwendige politische Veränderungen

Politische Veränderungen Wir brauchen grundlegende Veränderungen der politischen Strukturen. Das deutsche Politsystem wird gemeinhin als Demokratie bezeichnet. Aber ist es wirklich demokratisch?
Die Urkatastrophe und wir

EB | Die Urkatastrophe und wir

Weltkrieg Der Erste Weltkrieg als Lehrstück der Geschichte? Diese Haltung kann gefährlich werden. Sie macht blind für die Katastrophen der Gegenwart

Der Stand der Sonne

Militäreinsatz Berlin rüstet mental auf: Der Ruf nach einem Aufstieg in die Liga der Großmächte wird immer lauter. Was wäre Deutschlands Rolle in dieser Welt?

Deutsche gegen Militär-Einsätze im Ausland

Umfrage Fast vier Fünftel der Bundesbürger lehnen eine stärkeres militärisches Engagement Deutschlands ab. Diese Meinung findet über Parteigrenzen hinweg eine Mehrheit
Offensive an der Heimatfront

Offensive an der Heimatfront

Militär Die Bundeswehr soll attraktiver werden. Dass der Armee die Fachkräfte fehlen, lässt sich aber mit Flachbildfernsehern nicht ändern. Das Problem sind die Auslandseinsätze

Rückwärts, kehrt um

Verteidigung Warum Ursula von der Leyen in die falsche Richtung marschiert
Der Sound der neuen deutschen Außenpolitik

EB | Der Sound der neuen deutschen Außenpolitik

Sicherheitskonferenz Eingestimmt und abgestimmt macht die Regierung die Münchner Sicherheitskonferenz zur Bühne für ihre außenpolitische Wende und Ambitionen auf einen UN-Sicherheitsratssitz

EB | Gericht schützt Soldaten vorm Völkerrecht

Kunduz-Massaker Die Angehörigen der Opfer des Bombenmassakers von Kunduz 2009 erhalten keine Entschädigung von der Bundesrepublik Deutschland. Das hat das Landgericht Bonn entschieden

B | Waffen statt Soldaten

Rüstugsindustrie Die 3Sat Sendung "makro" zeigt eine interessante Dokumentation zum Thema Waffenexporte und Waffenindustrie.
Ein Meister der Taktik

Ein Meister der Taktik

Verantwortungsethik Verteidigungsmininister de Maizière ist sanft im Umgang, aber knallhart in der Sache. Er kennt keine Skrupel, eine Militarisierung der Außenpolitik voranzutreiben
Wir sind überall

Wir sind überall

Globales Pressing Mit ihren Auslandseinsätzen bringt es die Bundeswehr seit 1991 auf eine ansehnliche, zugleich erschreckende Quote. Jetzt soll auch noch Mali ins Repertoire

EB | Langzeitfolgen des Krieges

Bundeswehr In München detoniert fast 70 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges eine Fliegerbombe, was uns auf erschreckende Weise die Langzeitfolgen des Krieges vor Augen hält.