Suchen

1 - 12 von 12 Ergebnissen

B | Kinder in Schule bei Luftangriff getötet

Jemen: Am Sonntag wurde eine Schule in Jemens Hauptstadt Sanaa bei einem Luftangriff getroffen, dabei wurden mehrere Kinder getötet und weitere verletzt

B | Jemenkrieg-Mosaik 373 - Yemen War Mosaic 373

Yemen Press Reader 373: 4. Jan. 2018: Politische Lösung nicht in Sicht - Saudi-Blockade bleibt - Saudische Luftangriffe intensiviert, viele Opfer - Heftige Kämpfe - UAE bauen Einfluss aus

B | Eine deutsche Firma und das Töten im Jemen

Rheinmetall und Jemen: Das deutsche Unternehmen Rheinmetall lässt auf Sardinien Bomben produzieren und verkauft sie an Saudi-Arabien. Die saudische Luftwaffe verwendet sie im Jemen

B | Mädchen appelliert an Weltgemeinschaft

1000 Tage Krieg im Jemen: „Alle Menschen, die in der freien Welt leben, sollen helfen, diesen furchtbaren Krieg in meiner Heimat zu beenden.“ Das ist der verzweifelte Appell der 13-jährigen Noran
Krater werden zur Schlucht

Krater werden zur Schlucht

Aleppo Gegen Kommandozentralen des Widerstands sind offenbar bunkerbrechende Waffen im Einsatz
Der Ruf verklagt sein Echo

Der Ruf verklagt sein Echo

Konfrontation Der Kampf um Aleppo ist zur Kraftprobe zwischen Russland und den USA geworden

B | Jemen: Saudischer Luftangriff, Dutzende Tote

Luftangriff im Jemen: Ein Luftangriff der saudischen "Koalition" hat ein Wohngebiet in der Hafenstadt Hodeida getroffen. Ein Arbeiterwohnheim und ein privates Wohnhaus wurden zerstört.

B | Flugzeuge und Waffen: Aktive Rolle der USA

Dubai Airshow Teil II: Airforce-Secretary Deborah Lee James und Generalleutnant Charles Q. Brown bei Pressekonferenz: Engagement der US-Regierung für Munitionsnachschub für Saudis; Jemenkrieg

B | Und über allem drohnt Obama

Syrien Amerikanischer Dschihad: Tötet sie, wo immer ihr sie aufspürt.

B | Von Tel Aviv nach Belo Horizonte

The show must go on! Die Nachrichten in der Halbzeitpause des ZDF informieren zunächst über das Weltgeschehen doch dann ein Schnitt zu einem anderen Thema und ich frage mich was das soll.

Shoa in Dresden

Geschichte Kaum etwas erinnerte daran – jetzt zeigt eine Ausstellung das Grauen, aber auch die Hoffnung

B | Ihr Firmenmotto: wir schlafen nie

Vor 127 Jahren Ungeklärte Explosionen von Bomben, Morde und die Vertuschung deren Urheberschaft sind keine neue Erfindung. Die Frage nach den jeweils bedienten Interessen hilft.