Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen
radioeins & Freitag Salon mit Jörg Hofmann

radioeins & Freitag Salon mit Jörg Hofmann

Salon Jakob Augstein diskutiert mit IG-Metall-Chef Jörg Hofmann über die Zukunft der Gewerkschaften und die Herausforderungen, denen es sich zu stellen gilt. Live im Gorki
Wärmepflaster für Hip-Hop

Wärmepflaster für Hip-Hop

Konzert Ace Tee ist einer der raren Gründe, warum ein Comeback der Neunziger keine Katastrophe sein muss
Sträfling oder Liebling

Sträfling oder Liebling

Brasilien Die linke Arbeiterpartei will wieder regieren. Taugt Ex-Präsident Lula zum Frontmann eines Comebacks?

Bierdeckelfragen

Älterwerden Tilman Rossmy und seine Band Die Regierung prägten in den 1980ern die deutsche Pop-Landschaft vom Ruhrpott aus. Mit dem Album „Raus“ sind sie nun zurück
Zurück ins alte Milieu

Zurück ins alte Milieu

Uli Hoeneß Der künftige Präsident des FC Bayern München steht mangels Gegenkadidaten jetzt schon fest. Doch an der Spitze lauern viele Gefahren
Die pragmatische Republik Allahs

Die pragmatische Republik Allahs

Iran Bisher gab es nach jeder Parlamentswahl Kompromisse zwischen Reformern und Klerikern. Wird es auch dieses Mal so sein?

Auf die Couch!

Psychologie Lang sah es so aus, als habe die Psychoanalyse den Kampf gegen die Verhaltenstherapie verloren. Doch nun könnte sie ein Comeback feiern

B | Die unwahrscheinliche Kunst des Comebacks

Blur 16 Jahre nach ihrem letzten Album als Quartett hat die Originalbesetzung von Blur ein neues Album veröffentlicht: "The Magic Whip".

Es ist vorbei, bye-bye

Sound Alexander Osangs Roman „Comeback“ erinnert an Silly, Pankow, alte Wendezeiten. Damit wir nicht vergessen, wie es war und nicht mehr ist
Tanz den Übermut

Tanz den Übermut

Porträt Jimmy Somerville gab mit seinen 80er-Pop-Songs nicht nur schwulen Kleinstadtjungs eine Stimme. Als gereifter Musiker ist er wieder da

Ja, ja, die hat ja

Porträt Katja Suding gewinnt für die FDP die aussichtslosen Kämpfe. Das ist für die Liberalen mal was Neues

Mein Kaviar sind Austern

Der Koch Willkommen zurück: Austern sind nicht mehr länger Luxus

Something for the Fans

„Galore“ Ab Freitag gibt es das Interviewmagazin wieder am Kiosk. Motto: „Das gute Gespräch kehrt zurück“. Haben wir es zurecht vermisst?
Klick, klick, klack

Klick, klick, klack

Comeback Die Schreibmaschine wird 300 Jahre alt und erlebt in Zeiten digitaler Spionage eine Renaissance. Ein Porträt

Die schreiende Mehrheit

Comeback Das wird man ja wohl noch sagen dürfen: Der bedenkenlose Patriotismus der Band Böhse Onkelz passt gut in unsere Zeit

B | Steinbrücks Comeback, Merkels Last Order?

Jakob Augstein zitiert in seiner engagierten Kolumne den SPD- Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück:"Angela Merkel ist die „Architektin der Macht“, nicht die „Architektin des Landes“
Weird As F@*$

Weird As F@*$

Ton & Text Das fängt ja gut an: 2013 liefert den Comeback-Overkill. Musikalisch ist der vor allem mittelmäßig und auch ansonsten eher mit zweifelhaften Chancen