Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Das Monster im Bauch

Beziehungskino Dietrich Brüggemanns „Nö“ zeigt, was mit der Liebe geschieht
„Gedanklich haben wir Krieg“

„Gedanklich haben wir Krieg“

Interview Die Kunstaktion #allesdichtmachen hat die Republik aufgewühlt. Nachdem sich die dicksten Rauchwolken verzogen haben, zieht Regisseur Dietrich Brüggemann Bilanz
Warum ging diese Aktion nach hinten los?

Warum ging diese Aktion nach hinten los?

#allesdichtmachen Das diffuse Videoprojekt von Schauspieler*innen und die Kritik an ihm zeigen den zentralen gesellschaftlichen Widerspruch in der Pandemie so deutlich wie kaum etwas zuvor

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Dietrich Brüggemann mag Sahra Wagenknecht und fühlt sich in der IG Vers und Reim daheim

„Die Filmnazis sind so 1991“

Interview David Begrich über Glatzen im deutschen Kino und Regisseure, die die Wirklichkeit nicht interessiert

Abfuhr für alle

Komödie Dietrich Brüggemanns Film „Heil“ will ein gesellschaftlicher Rundumschlag sein, erschöpft sich aber in den Affekten der Medienwelt

Sünd’ und Form

Einstellungslänge Dietrich Brüggemann zwingt in „Kreuzweg“ die religiöse Geschichte in eine feste Erzählweise, Mira Fornay zeigt sich mit „My Dog Killer“ dagegen beweglicher