Suchen

1 - 6 von 6 Ergebnissen

Ein weibliches Wogen

Legenden Die Tochter des Erfinders des „Maus“-Comics hat einen Familienroman verfasst

„Für nichts würde ich mich verbrennen!“

Interview Nicol Ljubićs neuer Roman beruht auf einem wahren Fundament. Der Aktivist Hartmut Gründler verbrennt sich auf offener Straße. Am 16.11. jährt sich sein Tod zum 40. Mal
Polnische Ethnografie

Polnische Ethnografie

Interview Die Schriftstellerin Joanna Bator beobachtet nicht nur die Wutbürger in ihrer schlesischen Heimat
Vater reich, Sohn adelig, Enkel arm

Vater reich, Sohn adelig, Enkel arm

Brasilien Aus dem Gastland der Frankfurter Buchmesse gibt es zwei Familienromane: Der eine ist raffiniert, der andere laut und vulgär

Kein Turm, dafür Thüringen

Gesellschaftsroman In seinem Buch “Brüder und Schwestern“ zeichnet Birk Meinhardt das Leben der einfachen Leute in der DDR – jenseits der Restbestände der Bourgeoisie

Gemütlicher Eskapismus

Dynastie Ralph Dohrmanns Roman "Kronhardt" ist auch eine sympathisch vertrödelte Hamlet-Version