Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

Pornografische Logik

Sexgeschäft Mit der neuen Serie „The Deuce“ geht David Simon, Erfinder von „The Wire“, zurück in das New York der Siebziger

Lass die Sonne rein

Intimität In der finalen Staffel sind Lena Dunhams „Girls“ noch immer verwirrte Nervensägen. Warum wir sie trotzdem vermissen werden

Wo Westworld falsch liegt

Serie Ein zentrales Thema in der neuen Science-Fiction-Serie von HBO ist die Frage, was genau Menschsein bedeutet. Doch eine Sache wurde dabei übersehen

Vom Ende der Qualitätsserie

TV-Serien Staffel 4 der vormaligen Qualitätsserie »Orange Is the New Black« rauscht geradezu spektakulär in den Keller. Ein Omen? Oder das erwartbare Ende einer Ära?
An das Grauen gewöhnt?

An das Grauen gewöhnt?

Game Of Thrones Derzeit läuft die fünfte Staffel der HBO-Fantasy-Serie und die politischen Parabeln darin sind so deutlich und aktuell wie eh und je
Aus Wut auf den Trottel

Aus Wut auf den Trottel

TV Hat es mit „House of Cards“ angefangen? Neuere britische und amerikanische Politserien sind dunkel und zynisch geworden

Was guckst du so?

Porträt Mit „The Wire“ hat David Simon eine Serie geschaffen, die knallharte Gesellschaftsanalyse mit großer Erzählung verbindet. Sein neues Werk soll vor allem: Ärger machen
Scheitern als Kapital

Scheitern als Kapital

So nicht Sheila Heti stellt in ihrem Erfolgsroman „Wie sollten wir sein?“ die eigene Unsicherheit gar wohlfeil aus
Gut geklaut, Girls

Gut geklaut, Girls

Urheberrecht Der Inhalt der HBO-Serie GIRLS wird überall besprochen, doch die Verpackung fand bisher keinen kritischen Betrachter. Das Logo der Serie verletzt ungestraft Urheberrechte