Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Im Kaff

Fotografie Eine Müdigkeit liegt über dem Land: Ute und Werner Mahler fragen in ihrem Langzeitprojekt nach dem Wesen der Kleinstadt

B | Meine Neurosen bezüglich einer Kleinstadt

Kurzgeschichte zum Thema: Gefühle

Rand, ein Zustand

Peripherie Leerstand, Arbeitslosigkeit, Zuzugsperre für Flüchtlinge: In Pirmasens findet sich eine deutsche Realität, die in urbanen Debatten selten eine Rolle spielt

Das Klo in Laufweite

Polen Das Buch „Minigolf Paradiso“ von Alexandra Tabor lässt eine Kleinstadtjugend in den 90er Jahren aufleben

Der endlose Marsch

Segregation Ava DuVernays „Selma“ erzählt von einem entscheidenden Kapitel der Bürgerrechtsbewegung 1965 und landet damit radikal im Heute

A–Z Fußgängerzone

Geile Meile Kassels Fußgängerzone wird 60. Fußgängerzonen früher: Orte für Flaneure, heute: uniforme Shopping-Malls. Nur in Kopenhagen entsteht eine Zone der Zukunft. Unser Lexikon

„Mit Angst kenne ich mich aus“

Im Gespräch Maxim Biller hat die Novelle „Im Kopf von Bruno Schulz“ geschrieben. Nimmt er damit Abschied von der „Ichzeit“?