Suchen

1 - 25 von 30 Ergebnissen

„Nur mit dem Team“

Interview Kuratieren braucht Zeit. Alexandra Wolf erreichen 1.000 Ideen – die besten schaffen es auf die Bühnen

B | Eine euro-optimistische Linke

Europawahl 2019 Das Wahlprogramm der Partei kommt erstaunlich zahm und harmlos daher. Es vertritt eine klassisch sozialdemokratische Politik mit der Gefahr, die SPD zu beerben.
Der Stagnation entkommen

Der Stagnation entkommen

Russland Wladimir Putins Programm nach seiner Wiederwahl wird ein Spagat zwischen Modernisierung und sozialen Versprechen, der auch von ihm schwer zu halten sein wird

Ein Hauch von Frauen

Koalitionsvertrag Mütterrente, Quoten für Führungspositionen, Gewalt in der Partnerschaft – tauchen durchaus auf im Regierungsprogramm. Allerdings viel zu lau
Einmal Beruhigung für alle!

Einmal Beruhigung für alle!

Glotzen Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm will weniger Talk im TV. Falsch, sagt unser Autor. Wir brauchen nicht weniger, sondern weniger schnarchige Gesprächsrunden
Mächtig wie Mao

Mächtig wie Mao

China Die Aufnahme von Xi Jinpings „Gedanken zum Sozialismus“ in das Parteiprogramm ist eine seltene Auszeichnung

Wir in Europa? Berlin antwortet nicht

EU Deutschlands Selbstgenügsamkeit ist das zentrale Problem des Staatenbunds. Keine Partei traut sich, offensiv über die Zukunft Europas zu streiten

Chamäleon im Nebel

Liberal Muslime schelten, Griechenland schimpfen, Flüchtlinge abschieben – im Windschatten der AfD hat sich die FDP als akzeptabler wie flexibler Ersatz etabliert
Konservatives Familienbild?

Konservatives Familienbild?

Gesellschaft Die AfD fordert in ihrem Programm die Rückkehr zur traditionellen Familie. Ihre Spitzenkandidaten leben das Gegenteil. Wie passt das zusammen?
Mit vollem Einsatz?

Mit vollem Einsatz?

Parteitag Das Wahlkampf-Programm der Grünen ist alles andere als handzahm. Fraglich ist nur, inwiefern Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckhardt es glaubwürdig verkörpern können

Mehr Jürgen wagen

Pech Das Wahlprogramm von 2013 wäre für die Grünen im Superwahljahr 2017 genau das richtige
Kann der Kanzler?

Kann der Kanzler?

Bundestagswahl Egal, wen die SPD am Ende nominiert: Sigmar Gabriel und Martin Schulz können den Wahlkampf nur gemeinsam bestehen
Das Recht des Volkes auf Glück

EB | Das Recht des Volkes auf Glück

Jean-Luc Mélenchon In unserer Wahrnehmung überschattet die Le-Pen-Frage die französischen Präsidentschaftswahlen. Dabei sind der Kandidat Mélenchon und sein Programm durchaus präsidiabel

Germany is Hitler is Germany

Reeducation Über einen Forschungs-Scoop und die Wiederentdeckung des Publizisten Emil Ludwig
Hate-Watching

Hate-Watching

Medien Viele Menschen schauen heute nicht mehr nur Fernsehen - sondern kommentieren es gleichzeitig auf Twitter und co. Das wirkt sich auch auf das Fernsehprogramm aus
Biotop der Mittelschicht

Biotop der Mittelschicht

Grüne Die Partei arbeitet an ihrem Profil für das Wahljahr 2017. Ihre gutverdienende Klientel umwirbt sie offensiv wie noch nie
2011: Mond und Mars

2011: Mond und Mars

Zeitgeschichte Die letzte US-Raumfähre aus dem Space-Shuttle-Programm kehrt zur Erde zurück. Damit endet eine Phase der Kosmosexpansion, die heute das Orion-Projekt fortführt
Alternativlos neoliberal

Alternativlos neoliberal

AfD Von Hartz IV bis zum Mindestlohn – die Partei „der kleinen Leute“ vertritt die Interessen der Vermögenden
Catch me if you can

Catch me if you can

USA Bei Donald Trump weiß man, was er will. Bei Hillary Clinton muss man erst nachdenken
Blendgranaten und ein Plan

Blendgranaten und ein Plan

Sozialdemokraten Am Mindestlohn wird die Union nicht rütteln. Für die SPD ist das in der Asyldebatte ein kleiner Erfolg. Weitere sollen folgen. Und die Sozialdemokraten haben einen Plan
Wie der Computer die Frau löschte

EB | Wie der Computer die Frau löschte

Systemneustart Die Codes der Computer, die unsere Welt bestimmen, sind scheinbar männlich. Das jedoch nur, weil Frauen aus der Geschichte des Programms gelöscht wurden
Rückt das Kapital raus

Rückt das Kapital raus

Krise Europa braucht endlich Investitionen, die Kommission setzt mit dem Juncker-Plan auf Privatfinanziers. Viele wittern einen Ausverkauf
Veto ohne Vetomacht

Veto ohne Vetomacht

Israel Premier Netanjahu torpediert nicht nur ein Atom-Abkommen, sondern auch die amerikanische Außenpolitik
Alle Macht dem Wagnis

Alle Macht dem Wagnis

Iran/USA Das Agreement von Lausanne bringt zwei Staaten einander näher, die sonst so gut wie nichts vereint

B | Dammbruch im Wahlkampf

Jürgen Trittin Am 22.9. wird gewählt. Jede Stimme wird gebraucht. Um Inhalte geht es nicht und so werden bei der Union die Schlachtenkostüme der Vergangenheit aus dem Schrank geholt.