Der „Ring“ in Bayreuth: Apocalypse Mau

Der „Ring“ in Bayreuth: Apocalypse Mau

Oper No future, nirgends. Aber auch: no Witz, nirgends. Valentin Schwarz und Cornelius Meister haben mit ihrer Inszenierung des Rings bei den Bayreuther Festspielen den Zorn der Wagnerianer auf sich gezogen. Es bleibt viel zu tun
Der „Ring“ in Bayreuth: Apocalypse Mau

Der „Ring“ in Bayreuth: Apocalypse Mau

Oper No future, nirgends. Aber auch: no Witz, nirgends. Valentin Schwarz und Cornelius Meister haben mit ihrer Inszenierung des Rings bei den Bayreuther Festspielen den Zorn der Wagnerianer auf sich gezogen. Es bleibt viel zu tun
Mittelschicht: Aufs Kleinvieh mit Gekläff

Mittelschicht: Aufs Kleinvieh mit Gekläff

Sozialstudie „Bröckelt die Mittelschicht?“, fragt sich die OECD. Unsere Kolumnistin hat nachgeforscht – und ist auf den Hund gekommen
Hellfire-Angriff auf Ayman al-Zawahiri: Tod, Tötung, Mord?

Hellfire-Angriff auf Ayman al-Zawahiri: Tod, Tötung, Mord?

Terrorismus Der Drohnenschlag gegen den Al-Qaida-Anführer Ayman al-Zawahiri wirft Fragen auf – auch an die hiesige Berichterstattung
Erfolg der SPÖ: Ungeahnte Höhenflüge

Erfolg der SPÖ: Ungeahnte Höhenflüge

Österreich Die SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner könnte doch noch Bundeskanzlerin werden. Sie profitiert vom Abstieg der Koalition aus ÖVP und Grünen. Was ist da los?

Verändern Sie mit guten Argumenten die Welt. Testen Sie den Freitag in Ihrem bevorzugten Format — kostenlos.

Print

Die wichtigsten Seiten zum Weltgeschehen auf Papier: Holen Sie sich den Freitag jede Woche nach Hause.

Jetzt kostenlos testen

Digital

Ohne Limits auf dem Gerät Ihrer Wahl: Entdecken Sie Freitag+ auf unserer Website und lesen Sie jede Ausgabe als E-Paper.

Jetzt kostenlos testen
Wie haben sich die Medien im Ukraine-Krieg verändert?

Wie haben sich die Medien im Ukraine-Krieg verändert?

Medientheorie Russlands Angriff auf die Ukraine war ein einschneidendes Ereignis. Seitdem haben sich auch in der deutschen Medienlandschaft die Grenzen des Sagbaren verschoben. Das Overton-Fenster erklärt diese Diskursverschiebung
Queere Lebenslust als anarchische Bewegung für ein freies Leben

Queere Lebenslust als anarchische Bewegung für ein freies Leben

Gesellschaftsstudie Die US-amerikanische Kultursoziologin Saidya Hartman erzählt fulminant intime Geschichten Schwarzer Weiblichkeit und Queerness
Theater in der Krise: „Es geht um Miete, Renten und Respekt“

Theater in der Krise: „Es geht um Miete, Renten und Respekt“

Streitgespräch Inflation, Publikumsschwund und drohende Budgetkürzungen – die Theater stecken in der Krise. Sind Gagenerhöhungen da angebracht? Die Genossenschafterin Lisa Jopt und der Intendant Thorsten Weckherlin streiten sich
Novelle von Hatice Acikgoez: Weder in der Türkei noch in Deutschland zu Hause

Novelle von Hatice Acikgoez: Weder in der Türkei noch in Deutschland zu Hause

Familientradition Hatice Acikgoez’ kleine Erzählung ist nur 18 Seiten lang, aber die haben es in sich. In „ein oktopus hat drei herzen“ beschreibt sie eine intensive Suche nach Identität
Anna Seghers’ Rückkehr nach Berlin: Stadt und Menschen sind kaputt

Anna Seghers’ Rückkehr nach Berlin: Stadt und Menschen sind kaputt

Zeitgeschichte 1947 kehrt die Schriftstellerin Anna Seghers aus dem mexikanischen Exil zurück – in ein auseinanderdriftendes Deutschland. Das zerstörte Berlin entsetzt und fasziniert sie
Warum Mütter nicht gerne in den Urlaub fahren

Warum Mütter nicht gerne in den Urlaub fahren

Ferien Sommerzeit ist Urlaubszeit. Was nach Entspannung klingt, ist mit Kind das Gegenteil. Zwischen Packen, Anreise und schreiendem Nachwuchs sehnt man sich vor allem nach dem Alltag
„Putin redet wie ein Beleidigter, ein von Ungerechtigkeit Verletzter“

„Putin redet wie ein Beleidigter, ein von Ungerechtigkeit Verletzter“

Russland Der Politologe Alexander Baunov sieht in der Missachtung des Präsidenten durch westliche Partner einen Grund für die jetzige Politik
Krankenhaus in Tigray: Insel der Hoffnung

Krankenhaus in Tigray: Insel der Hoffnung

Äthiopien Die Ärzte am Ayder-Hospital in der Provinz Tigray trotzen dem Bürgerkrieg – und leiden unter der Blockade humanitärer Hilfe. Wie lange können die Menschen dort noch durchhalten?
Emily Dickinson: Schon immer gegen den Strich gebürstet

Emily Dickinson: Schon immer gegen den Strich gebürstet

Biografie Heute gilt Emily Dickinson als Dichterin mit weltliterarischem Rang. Bereits zu Lebzeiten wurde sie zum Mythos. Dominique Fortier nähert sich ihr in einem Porträt so behutsam wie poetisch
Wer rettet die Welt? Die Arbeiterklasse oder die junge Generation?

Wer rettet die Welt? Die Arbeiterklasse oder die junge Generation?

Klimakrise Für die Klimabewegung stellt sich angesichts der drohenden Katastrophe die Strategiefrage: Wie könnte eine Radikalisierung aussehen? Darüber diskutiert Freitag-Autor Sebastian Friedrich mit Laura Meschede und Tadzio Müller
Bauernproteste: Es wird scharf geschossen

Bauernproteste: Es wird scharf geschossen

Aufstand der Landwirte Umweltschutz auf der einen, Existenzängste auf der anderen Seite: Bei den eskalierenden Bauernprotesten in den Niederlanden stoßen zwei Welten aufeinander. Die Chancen auf Verständigung sind eher gering
Tilda Swinton: Der Blick von draußen

Tilda Swinton: Der Blick von draußen

Retrospektive Der Streamingdienst Mubi zeigt eine kleine Reihe von frühen und unbekannteren Auftritten der großen, mysteriösen Schauspielerin Tilda Swinton. Das macht Lust auf schräge Welten
Auch daher kommt der Fachkräftemangel

Auch daher kommt der Fachkräftemangel

Arbeit Deutschland braucht in vielen Berufen Fachkräfte – lässt Ausländer aber oft vergebens auf Anerkennung ihrer Abschlüsse warten. Dabei gibt es seit zehn Jahren extra ein Gesetz dafür
Ist Instagram wie Tiktok für Heidi Klum? Eine kleine Lehrstunde in Reichweitenproduktion

Ist Instagram wie Tiktok für Heidi Klum? Eine kleine Lehrstunde in Reichweitenproduktion

Soziale Medien Stories, Reels und Bauchfett-Weg-Werbung: Instagram verliert seinen Markenkern – und Nutzer kämpfen per Petition für ihr gutes altes Medium. Was daran verlogen ist? So einiges
Roger DeSantis: Der Rivale

Roger DeSantis: Der Rivale

USA Floridas Gouverneur Roger DeSantis steht für einen Trumpismus ohne Donald Trump. Wie stehen seine Chancen für eine Präsidentschaftskandidatur? Ein Porträt
Gashändler und Reizfigur: Über den Umgang mit Gerhard Schröder

Gashändler und Reizfigur: Über den Umgang mit Gerhard Schröder

Ukraine-Krieg Es gibt gute Gründe, Gerhard Schröder ob seiner Haltung zu Wladimir Putin unsympathisch zu finden. Die reflexhaften Reaktionen auf den Altkanzler sollten uns allerdings genauso zu denken geben
Atomkraft: Die Möglichkeit eines Super-GAUs

Atomkraft: Die Möglichkeit eines Super-GAUs

Kernenergie Nicht nur im Krieg stellen AKWs eine Gefahr dar. Auch deutsche Meiler sind nicht mehr betriebssicher. Da genügt ein Blick nach Baden-Württemberg
Das deutsche Streikrecht ist affig: Das zeigt sich nicht nur am Beispiel Gorillas

Das deutsche Streikrecht ist affig: Das zeigt sich nicht nur am Beispiel Gorillas

Kolumne Egal ob man an der Uniklinik, am Flughafen oder für einen Lieferdienst arbeitet: Wenn man streiken will, hat man das deutsche Recht nicht auf seiner Seite
So sieht Ungleichheit aus

So sieht Ungleichheit aus

Verteilung Von wegen Fleiß und Talent: Neoliberale Narrative verhindern die Sicht auf gesellschaftliche Ungleichheit. Höchste Zeit, gegenzusteuern – zum Beispiel mit Wissen. Eine Visualisierung
Klimaforscher Dieter Gerten im Interview: „Ganz oben auf der Agenda“

Klimaforscher Dieter Gerten im Interview: „Ganz oben auf der Agenda“

Dürre Der Klimaforscher Dieter Gerten weiß, wie man die globale Wasserkrise bekämpfen kann: Sparen ist gut, aber Umverteilen ist besser