Künftig wird alles kontrolliert

Künftig wird alles kontrolliert

Überwachung Liebes-SMS, Dienstgeheimnisse oder die Einkaufsliste: Der Staatstrojaner hat alles im Blick. Die GroKo sieht da kein Problem
Amerika, geh’ doch voran

Amerika, geh’ doch voran

G7-Gipfel Der missionarische Eifer des Westens gegenüber China erinnert an die alten Reflexe des Kalten Krieges. Das ist kontraproduktiv
„Wer zahlt wohl die Party?“

„Wer zahlt wohl die Party?“

Interview Der Wahlkampf geht jetzt erst los, sagt Linken-Spitzenfrau Janine Wissler

Ausgabe 24/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Rechter Regenbogen

Rechter Regenbogen

Israel Die neue Regierung ist eine Einheit der Gegensätze
Die Wissenschaftsaktivistin

Die Wissenschaftsaktivistin

Porträt Amrei Bahr kämpft gegen die Zumutungen befristeter Verträge in Forschung und Lehre
Die Bürokratie der Nazi-Kerker

Die Bürokratie der Nazi-Kerker

Dokumentation Ute Adamczewskis „Zustand und Gelände“ zeigt Orte mit NS-Geschichte
Notbremse ohne Bettennot?

Notbremse ohne Bettennot?

Coronakrise Haben die Kliniken die Anzahl ihrer freien Intensivbetten absichtlich niedrig gehalten? Das wäre ein Riesenskandal
Good oder bad news?

Good oder bad news?

Fernsehen Mit Pinar Atalay und Linda Zervakis wechselten jüngst zwei Moderatorinnen von der ARD zum Privatfernsehen. Warum?

Das digitale Monstrum

Quiz Alle reden über Algorithmen. Aber wer weiß schon, was das genau ist?
Einsam verbunden

Einsam verbunden

Debatte Linke Israelsolidarität ist eine ziemlich deutsche Besonderheit. Ist sie deswegen falsch? Zum schwierigen Verhältnis von Empathie und Identität
Das Mütterliche ist die soziale Grundform

Das Mütterliche ist die soziale Grundform

Feminismus Die Familie erscheint im neoliberalen Zeitalter wie eine Zwangsgemeinschaft. Dabei ist sie auch eine Übung in Toleranz – und mehr