Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen
Auf Kante gekocht

Auf Kante gekocht

Esskultur Inflation und steigende Preise führen momentan dazu, dass viele Menschen ihre Gürtel enger schnallen – heißt auch: Sie gehen jetzt seltener ins Restaurant, die Gastronomie ist in der Krise. So reagieren die Chefs edler Lokale

Kniffe für ein gelungenes Weihnachtsmenü: Doch, das soll so!

Kniffe für ein gelungenes Weihnachtsmenü: Doch, das soll so!

Festessen Ob kulinarische Weihnachtstradition oder originelles Silvestermenü: Am Herd geraten die Feiertage oft zur Herausforderung. Was also tun, wenn’s (an)brennt? Kochkolumnist Johannes Arens hilft

Feinkostabteilung im Keller, oben das Restaurant

Feinkostabteilung im Keller, oben das Restaurant

Kolumne Kaufhof, Hertie oder Karstadt: Lange gehörte zu einem beglückenden Einkaufserlebnis das gastronomische Angebot fest dazu. Heute findet man gelegentlich noch ein Restaurant im Obergeschoss – das ist dann aber eher eine triste Angelegenheit

Warum der slowakische Wirtschaftsminister unseren Reporter auf ein Steak treffen wollte

Warum der slowakische Wirtschaftsminister unseren Reporter auf ein Steak treffen wollte

Slowakei In der Slowakei ist nach der Parlamentswahl am 30. September mit einer Rückkehr von Premier Robert Fico zu rechnen. Noch-Wirtschaftsminister Richard Sulík wollte vorher unbedingt einen ihm kritisch gesonnenen Journalisten sprechen

Ich will lang rumhocken dürfen

Ich will lang rumhocken dürfen

Wirtshäuser Die Gastlichkeit hatte in Deutschland einst Weltniveau. Heute kauft man Zeitfenster fürs Sitzen

Wie wird es sein, im Restaurant zu sitzen?

Wie wird es sein, im Restaurant zu sitzen?

Corona-Lockerungen Unser Kochkolumnist fragt sich, ob er sich an die neue neue Normalität gewöhnen kann

Am Tisch wird heute zu wenig Show geboten

Am Tisch wird heute zu wenig Show geboten

Der Koch Unser Kolumnist ärgert sich darüber, dass Essen in Restaurants nicht mehr live zubereitet wird

Anderer Stern

Porträt Clare Smyth hat testosterongeschwängerte Londoner Spitzenküchen durchlebt und führt heute selbst ein exquisites Restaurant. Sie macht es auf ihre Art

Von Decca Aitkenhead | The Guardian
Jetzt auch gegen Vorkasse

Jetzt auch gegen Vorkasse

Der Koch Gastronomen haben neuerdings mit dem „No-Show“-Phänomen zu kämpfen: Gäste buchen per App einen Tisch, tauchen aber nie auf. Das führt zu ungewöhnlichen Reaktionen

Nur die Kruste zählt

Nur die Kruste zählt

Der Koch Das Wiener Schnitzel ist ein Klassiker, mit dem selbst die schlechteste Kantine nichts falsch machen kann. Dabei kommt es vor allem auf die Kruste an

Mitleid mit Alleinessern?

Mitleid mit Alleinessern?

Der Koch Immer mehr Menschen speisen im Restaurant alleine. Nun reagiert die Gastronomie darauf - und Robert Redford bekundet sein Mitgefühl

Der letzte Bohemien

Der letzte Bohemien

Wahlverwandt Jean-Claude Baker erinnert mit seinem Restaurant in Manhattan an wilde Zeiten und an seine berühmte Adoptivmutter Josephine

Er hat's angerichtet

Porträt Russell Norman hat eigentlich gern als Lehrer gearbeitet. Dann wurde er aber doch ein leidenschaftlicher Restaurantchef. Was fasziniert ihn daran so?

Von Rachel Cooke | The Guardian