Suchen

1 - 15 von 15 Ergebnissen

„Das hat Größe“

Interview Regisseur Edward Berger über die amerikanische Lust aufs Neue und die Behäbigkeit deutscher Sender

B | Achtung Berlin Filmfestival 2018

Neuer deutscher Film Das Festival zeigt Filme aus der Region Berlin-Brandenburg, schaut aber auch über den nationalen Tellerrand. Einige Beiträge aus dem Spielfilmwettbewerb

EB | Zwei Herren im Anzug

Kino Josef Bierbichler verfilmt seinen bayrischen Heimatroman "Mittelreich" als deutsche Geschichtsstunde und Erinnerungsdrama von Vater und Sohn
Der unheimliche Geist von Hollywood

EB | Der unheimliche Geist von Hollywood

Filmstar Zum 125. Geburtstag und 75. Todestag im Jahr 2018: über den exzentrischen deutschen Schauspieler Conrad Veidt

Perücken, Bärte

Serie Neue deutsche Versuche im Serien-Genre: „Der gleiche Himmel“, „Charité“, „You Are Wanted“

B | Lachen light

Darf man das? Simon Verhoeven verarbeitet die Flüchtlingsproblematik als Komödie.

B | HEIL

Kino Eine deftige Filmsatire von Dietrich Brüggemann zum Thema „braun gebranntes“ Deutschland.

King Kong am Alexanderplatz

Experiment In „Art Girls“ schließt Robert Bramkamp eine erfolglose Künstlerin mit den Optimierungsideen verrückter Forscher kurz

B | Berlinale Forum:"Hedi Schneider steckt fest"

Fröhlicher Wahnsinn Mädels übertreibt nicht mit dem Durchdrehen, sonst sind die Kerle weg!

Könnten wir auch anders?

Film Das Jammern über die Mittelmäßigkeit des deutschen Films gibt es schon. Deshalb haben wir einen Vorschlag zur Veränderung - und wichtige Leute um Beurteilung gebeten
Über den Rechnern von Nizza

Über den Rechnern von Nizza

Jugendfilm Im smarten „For No Eyes Only“ schaut der Voyeur durch Webcams und nicht durchs Fenster zum Hof

B | Endlose Non-Konversation

Holocaust Deutsche Kunst ist Kunst nach Auschwitz. Die Reaktion bleibt immer gleich.

Das Wasser fließt träge

Kino „Umsonst“ von Stephan Geene ist ein politischer wie soziologischer Berlin- Film. Und gleichzeitig ganz und gar empfindsam

Heiter bis dämlich

Kino Drei deutsche Filme über Migration wünschen nichts mehr als Versöhnung. So wird alles ein einziger Kompromiss, und jeder Witz missglückt
Der deutsche Film ist einfach nicht so

Der deutsche Film ist einfach nicht so

Im Gespräch Der Schauspieler Fabian Hinrichs über seinen Auftritt im Münchner "Tatort" als Gisbert Engelhardt und Schwierigkeiten bei der Rollenwahl in einem Land, das kein Kino hat