Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen

B | Psychosoziale Gesundheit am Arbeitsplatz

Gesundheitsmanagement Gesundheit am Arbeitsplatz ist inzwischen ein stark diskutiertes Thema und nimmt einen immer höheren Stellenwert in den Unternehmen ein.

B | Junge Frau schrie in der Fußgängerzone

Drama zum Thema: Verletzlichkeit
Schreck lässt nach

Schreck lässt nach

Gefühlsmanagement Woher kommen die Bilder in den Medien – und warum gibt es manchmal keine?

„Empathie ist da“

Interview Männer können nicht über Gefühle reden, heißt es. Aber sie können es lernen, sagt Autor Christian Seidel

Der Abwesende

Literatur Katie Kitamura lässt in ihrem feinen Roman „Trennung“ für einmal den Mann abhanden kommen

Tränen lügen oft

Essay Büchner-Preis-Träger Marcel Beyer schreibt eine spezielle Geschichte des Weinens

Verliebte Jungs

Meisterschaft Leichthändig erzählt „Mit siebzehn“ über das Chaos der Empfindungen und die Lust auf Intensität kurz vorm Erwachsenwerden

Wenn Roboter fühlen lernen

Künstliche Intelligenz Roboter sind nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Spannend wird es, wenn es um die Entwicklung von Emotionen geht
Emotionen erlaubt

EB | Emotionen erlaubt

Demokratie Nach den Landtagswahlen: Vorschläge zum Umgang mit der AfD und ihren Anhängern. Ein Plädoyer für eine gefühlssensible Kultur demokratischer Kommunikation

B | Die heiße Luft der Zeitgeschichte

Talkshow Talkshows sind so wichtig geworden, dass es am Folgetag in seriös angezogenen Zeitungen Kritiken dazu gibt. Sind sie alternativlos?
Du siehst aber sauer aus! Oder nicht?

Du siehst aber sauer aus! Oder nicht?

Männersache Laut einer psychologischen Studie gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern, wie Gesichtsausdrücke von Männern und Frauen interpretiert werden. Augen auf!

B | Die politischen Fankurven

Parteilichkeit Kriege und Konflikte: Wann wird die Grenze zwischen Mitgefühl und Parteilichkeit überschritten? Wann gilt noch das Interesse den Betroffenen?