Suchen

1 - 25 von 45 Ergebnissen

Poetic to the People/Peace in Syria/Ukraine

Pulse of Europe Was ist "Poetic to the People" wiederum anderes als "Pulse to the Rebublic People of Europe" "All we are saying is give Peace a Chance for Syria, the Ukraine, Jemen".

Im Reich des Löwen

Volksbühne So endet es um 1.06 Uhr: Frank Castorfs letzte große Premiere an diesem Ort
FAUST im französischen Kolonialwarenladen

FAUST im französischen Kolonialwarenladen

Theater Frank Castorf beballert zum Abschied von der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Goethes Universalwerk mit Fanon, Sartre und Zola

FAUST nach Goethe

Castorfopern Über sieben Stunden in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz
Hehre Ideale, kleiner Geist

Hehre Ideale, kleiner Geist

Lohndrückerei Wenn das der Namenspatron wüsste: Wie das Goethe-Institut seine Mitarbeiter ausbeutet

Als Gott in Jena Asyl fand

Atheismusstreit 1799 "Nach Jena zur Freiheit" schreibt Peter Vollbrecht in der Zeitschrift für Philosophie "Hohe Luft" Ausgabe 1/2017 auf einer Reise in die Zeit des Atheismusstreit
Iphigenie auf Tauris

Iphigenie auf Tauris

Premierenkritik Ivan Panteleev inszeniert Goethes Klassikerdrama am Deutschen Theater Berlin

Iphigenie auf Tauris

Deutsches Theater Berlin Fünf hervorragende Schauspieler hätte Ivan Panteleev für seine „Iphigenie zur Tauris“ zur Verfügung.

SPORT FUN ERHABENHEIT

Radfahren, (Enduro) Sport Fahrradfahren geht immer und überall ! Radfahren und Philosophieren, Sport und Philosophie, beides birgt „Artistisches“!

Erlösung für Richard Wagner

Parsifal Zu den Merkmalen als Alterswerk, Nietzsches Rolle und der aktuellen Bayreuther Neuinszenierung von Wagners Welt- und Selbsterlösungswerk
Die Entsaturierung der Satire

Die Entsaturierung der Satire

Jan Böhmermann Humor war die letzte subversive Idee des 20. Jh. Und es ging ihr wie allen Ideen des 20. Jh.: schlecht. Sie wurde zersetzt, zerrieben, verpochert und verappelt.
Die Geheimnisvolle

Die Geheimnisvolle

Linke Superhelden Sahra Wagenknecht kann Marx, Goethe und Provokation – und will die Unzufriedenheit in produktive Politik ummünzen

Wie es Goethe mit dem Wachstum hielt

Die Buchmacher Hans Christoph Binswanger hat ein neues Buch über Faust und Fragen der Geldschöpfung geschrieben
Goethe und das Internet

Goethe und das Internet

Dialog Wie froh wäre Johann Wolfgang von Goethe gewesen, das grenzenlose und echtzeitige Netz für den transnationalen Dialog einzusetzen

Hoffnung in Dosen

Kulturaustausch 34. Fadjr International Theatre Festival in Teheran - Theater aus Berlin unter den Augen des Wächterstaats. Kunst zwischen Zensur & freien Markt. Äußere und innere Hürden

Was würde er jetzt sagen?

Flüchtlingsdebatte Es heißt, dass uns seine Stimme schmerzlich fehlt: ein Gespräch im Hause Freitag über den abwesenden Frank Schirrmacher*
Unangepasst, suchend, in Wallungen

Unangepasst, suchend, in Wallungen

Theater Mirja Biel ergänzt in "Werther" am Theater Bonn Goethes Romandebüt um Tagebuchauszüge Kurt Cobains, Courtney Loves und 70er-Jahre Punk und verblüfft teilweise effektvoll

Clavigo

Theater Stephan Kimmig gendert Goethe am Deutschen Theater Berlin

Der "letzte Deutsche"

Kulturdebatte Der Spiegel erzwingt eine intellektuelle Debatte. Es ist eine Chance, die Zerrissenheit zwischen Tradition und Moderne aufs Neue aufzuarbeiten. Ein Poem.

Eine poetische Krankengeschichte

Werther In einer Woche ist der Tag der seelischen Gesundheit. Psychische Erkrankungen gehören zu häufigsten Krankheiten unserer Gesellschaft, sind aber kein neues Phänomen.

Michael Lüders: "Wer den Wind sät"

Buchtipp Wir erfahren u.a. warum Flüchtlinge zu uns strömen. Und nicht nur en passant: "Was westliche Politik im Orient anrichtet"

Finale Verfehlungen

Nicht-Treffen Die Chronologie der Endpunkte und die Chronologie der Verfehlungen: Goethe, Winckelmann, Byron.
Treffen der Partyfraktion Sodom & Gomorrha

Treffen der Partyfraktion Sodom & Gomorrha

M'era Luna Festival 2015 Am Wochenende fand erneut eines der größten Goth-Festivals weltweit statt. Die Partyfraktion übernimmt – zum Leidwesen der Musikfans

Darkness, alter Freund

Anti-Newton Wissenschaftler hielten Goethes Farbenlehre lange für abwegiges Zeug. Ihr revolutionäres Potenzial wird nun endlich erkannt

Durchgewerthert

68er Der Literaturkritiker Volker Hage hat einen Roman über die freie Liebe von damals geschrieben