Suchen

1 - 25 von 25 Ergebnissen
Das kommunistische Begehren

EB | Das kommunistische Begehren

Zukunft Damit bald alles besser wird, müssen die Strukturen und Formen des Zusammenlebens verändert werden - wie wir Politik machen und was wir uns unter Freiheit vorstellen
Ein Aufschrei – und die Welt?

EB | Ein Aufschrei – und die Welt?

Syrien Sechs Jahre nach dem Ausbruch des syrischen Bürgerkriegs hat der Westen die Chance, das progressiv-emanzipatorische Bestreben nicht in Vergessenheit geraten zu lassen

B | Welche Form von Herrschaft ist die beste?

Philosophie Ein erfundenes Gespräch zwischen einer Fragerin, Karl Marx, Meister Eckhart und einem Utopier

EB | Die Mär von der Objektivität

Journalismus Die meisten Medien bilden nur ab, was den hegemonialen Diskurs nicht verlässt. Es braucht eine Gegenöffentlichkeit, die sich der Forderung nach Neutralität verweigert

B | Ein Frage und keine Antwort

Migration/Sozialstaat Kann eine Gesellschaft, die zunehmend als desintegriert gilt, andere Menschen, die zu ihr kommen, integrieren?

B | Staat als Macht- und Herrschaftsinstrument

Politik und Demokratie Vom sog. Staat ist häufig die Rede. Noch mehr wird über ihn geschimpft. Stellt sich die Frage, wer oder was ist der Staat überhaupt?

B | Unsere sogenannte Demokratie

Selbstillusionierung: Demokratie wird im Kapitalismus nur simuliert - es stellt sich die Frage warum und wozu und ob wir daran etwas ändern können - und wollen.

B | Ist der Westen pervers? Eine Polemik

Asyl Menschen zu Flüchtenden machen, sie locken und dann die Grenzen dicht machen. Und die eigenen betrogenen Bürger zu Handlangern machen. Wenn das nicht pervers ist ...

B | Guthabenblase und Zinscrash

Geld Auch für 2016 ist wieder der noch größere ökonomische Crash angesagt worden. Die "Einschläge" kommen immer näher und die Ablenkungsmanöver werden lauter.

Von der Utopie zur Expertokratie

Rezension Im Buch "Homo rapiens rapiens" plädiert Helder Yurén für eine Welt ohne Herrschaft. Doch seine Zukunftsvision könnte unschöne Nebenwirkungen haben

Wo alles begann

Ökonomie Wenn die Politologin Ellen Meiksins Wood die Ursprünge des Kapitalismus analysiert, denkt sie naturgemäß auch sein Ende mit

B | Nieder mit Anarchie! Es lebe Anarchismus! (2)

Anarchismus Der 2. Teil des Beitrags beschäftigt sich mit Herrschaftssystemen in Gemeinschaft und Gesellschaft sowie der Rolle des Staates.

B | Oder der Wilde Sommer der Anarchie

Laurence (9) Vorletzte Folge der Sommer-Novelle aus Südwestfrankreich

B | Nieder mit der Anarchie! Es lebe Anarchismus!

Anarchismus Anarchisten bewegen sich heute selten über Glaubensbekenntnisse hinaus. Dass die großartige Idee sich so ins Vage verlor, liegt auch an der fehlenden Begriffsklarheit.

B | "Die USA sind ein Polizeistaat"

USA Fundstück 35: Der Historiker Fritz Stern hat in einem Interview vor der politischen Entwicklung in den USA hin zu einer "plutokratischen Oligarchie" gewarnt.

B | Falsche Subsidiarität

Wohlfahrt soll kein Schuldverhältnis sein

B | Firlefanz

Noch'n Gedicht Ein Reimeungetüm aus einem Song von mir aus dem Jahr 2006. Heute aktuell wie eh und je. Es lebe der Nominalstil.

B | Werkzeuge der Gewalt?

Schlagen, Gewalt Sie reden mal wieder von Folter, weltweit, aber die Folter, die Gewalt im häuslichen Umfeld wird nur in Ausnahmefällen erwähnt in den Medien.
Gauck warnt vor der direkten Demokratie

EB | Gauck warnt vor der direkten Demokratie

Demokratie Bundespräsident Joachim Gauck hat in der Schweiz vor der direkten Demokratie gewarnt
Die Leiche im Keller der Sozis

Die Leiche im Keller der Sozis

Klassenkampf Rot ist die erste Farbe, derer sich die Menschheit bewusst wurde. Als politisches Symbol nervt sie die Leute bis heute

B | TankGehirn auf vier Beinen

kleiner Unterschied .... Neulich klingelte ein Gehirn im Tank an der Tür. Ein Freund(?) mit einer mir unbekannten elektronischen Stimme meinte:

EB | Die Elite blickt auf die Demokratie herab

Gesellschaft Seit langem wird in politischen und philosophischen Kreisen diskutiert, ob "weniger Demokratie wagen" vielleicht besser wäre. Die Debatte hält an, die Krise auch

B | Orgastische Potenz im 21. Jahrhundert

Sexualität Liebe Orgastische Potenz verstehen, entwickeln und erfahren ist ein Schlüssel zur Selbstbefreiung und zugleich ein wichtiger Beitrag für eine Andere Gesellschaft.

B | Die informationellen Grenzen der Demokratie

Herrschaftskritik Wie kann man sich eine politische Meinung bilden in einem nur teilweise transparenten politischen System? Was weiß man überhaupt - und was glaubt man zu wissen?

B | Personalwechsel vollzogen

Innere Sicherheit. personalwechsel vollzogen, melden heute mittag die dlf-nachrichten. gemeint ist die absetzung und neubesetzung beim verfassungsschutz (bund) und bei der bundespolizei.