Nix Genaues

Nix Genaues

Neuauflage Walter Lippmann erkannte früh, wie manipulierbar die Öffentlichkeit ist
Brülltonnenvariationen

Brülltonnenvariationen

Bericht In Caroline Rosales’ Memoiren einer Alleinerziehenden fehlt manchmal der Blick über den Sandkastenrand
„Das war mäßig lustig“

„Das war mäßig lustig“

Interview Jurek Becker schrieb Postkarten mit literarischem Mehrwert. Seine Witwe Christine hat daraus ein Buch gemacht
Transit

Transit

Asyl „Die Suchenden“ erzählt von den Schrecken der Flucht und der quälenden Apathie des Wartens
Warten auf den Wolf

Warten auf den Wolf

Schnapp! Gianna Molinari montiert, collagiert und stellt uns viele Fallen
Beton und Dose

Beton und Dose

80er Wie war das damals, als es noch keine Handys gab und der Jugend zum Schreien zumute war? Die Zürcher Polizei hat es geknipst
Nimm und  kauf!

Nimm und kauf!

Enthüllung Franziska Schreiber scheint die Frau der Stunde zu sein. Denn selten hört man Berichte aus dem inneren Machtkreis der AfD. Doch hält ihr Buch, was es verspricht?
Team Ulbricht

Team Ulbricht

Sozialismus Peter Hacks’ politische Schriften sind ein Kommentar zu Aufstieg und Fall der DDR
Die Linie des Irrsinns

Die Linie des Irrsinns

Migration Francisco Cantú wollte die Grenze verstehen. Bücher halfen nicht weiter, weshalb er Grenzschützer wurde. Und selber eins schrieb
Das bin ja ich

Das bin ja ich

Comic Hingerissen auf den Hin- und Hergerissenen zeigen: Erich Mühsam in Bildern
Fahlgraues Heute

Fahlgraues Heute

Zeitdiagnose Erstmals ist ein Comic für einen der wichtigsten internationalen Literaturpreise nominiert: „Sabrina“ von Nick Drnaso
Unter Ursel

Unter Ursel

Küssen! Walter Kaufmanns Porträts erzählen ein erotomanes Jahrhundertleben