Unendlicher Spaß

Sci-Fi Die Welt in Tal M. Kleins „Zwillingseffekt“ wird von künstlicher Intelligenz beherrscht

Team Spleen

Spürhund Hitchcock machte „Immer Ärger mit Harry“ zum Film, jetzt erscheint das Original der schwarzen Komödie auch auf Deutsch
Schrottmond

Schrottmond

Groteske In „Rockabilly“ schlägt in einem Vorort-Vorgarten ein Meteorit ein. Dann wird alles seltsam
Getröte, Gezirpe, Gejaule

Getröte, Gezirpe, Gejaule

Rückblick Friedrich Christian Delius erinnert sich an ein New Yorker Jazzkonzert im Jahr 1966, einen Abend, der sein Leben verändert
Jetzt lass uns nicht verliebt sein, bitte

Jetzt lass uns nicht verliebt sein, bitte

Wendungen In Uwe Radas „1988“ werden Ost-, Westberlin und Polen zu einer Art Dreiländereck der politischen Verhältnisse – Liebe inklusive

Muss elektrisieren

Verlagsporträt Zoë Beck und Jan Karsten machen einfach das, was sie richtig gut finden, die „CulturBooks“

Ein weibliches Wogen

Legenden Die Tochter des Erfinders des „Maus“-Comics hat einen Familienroman verfasst

Der gemeinste Sumpf

Florida Bei James Carlos Blake sieht man, wie ein Western als Krimi funktioniert

Eisen, sprich!

Camorra Nanni Balestrini war der Lieblingsautor der radikalen westdeutschen Linken. Sein neues Buch führt uns in die Lebenswelt der Mafia in Süditalien
Unser aller Mutter

Unser aller Mutter

Reife Ein Sammelband würdigt die Schauspielerin und Regisseurin Ida Lupino
Robins Hood

Robins Hood

Berlinroman Dem System die Stirn: Torsten Schulz macht einen Makler zum Helden
Unaufhörlich lieben

Unaufhörlich lieben

Verse Lyrik half Ruth Klüger einst, das KZ zu überleben. „Gegenwind“ ist eine Sammlung ihrer Gedichtinterpretationen