Vase seiner Asche

Vase seiner Asche

Psychoanalyse Lothar Müller streift erhellend durch Freuds Dingwelt
Unter Fischen

Unter Fischen

Bestseller In „Der Gesang der Flusskrebse“ versucht eine Frau, ohne Menschen zu leben
Wir Waldpiwis

Wir Waldpiwis

Vermächtnis Brigitte Kronauer hat uns einen letzten fein ziselierten Kosmos hinterlassen
Echte Gaben gibt es nicht

Echte Gaben gibt es nicht

Empörung Die Stiftung Lesen kooperiert mit Buchhandelskiller Amazon. Gehört sie deswegen jetzt zu den Bösen?
Lerne vögeln ohne zu prügeln

Lerne vögeln ohne zu prügeln

Bücher Andreas Merkel folgt verdutzt dem Starlektor Gary Fisketjon durch dessen Tipps und tastet nach Geschlechtsteil-Wörtern

Ein Asteroid landet

Funkeln In Skandinavien ist Aksel Sandemoses epochaler Roman „Ein Flüchtling kreuzt seine Spur“ Kulturgut. Endlich rammt er auch uns
Gärten und Nächte

Gärten und Nächte

Literatur Professor Schütz tummelt sich in Wald und Wiesen und begleitet einen Großdichter ins Bett
Vom Unglück, nicht im Zimmer zu bleiben

Vom Unglück, nicht im Zimmer zu bleiben

Bücher Erhard Schütz reist durch schwimmende Zimmer, erkundet Sibirien und landet auf dem Mond

Sorge dich, lebe!

Literatur Marc Augé erarbeitet neue philosophische Grundlagen für eine Weltgesellschaft

Tauben, Tratsch, Trainingsjacken

Literatur Andreas Merkel googelt sich halbgebannt durch Michael Rutschkys Freunde, Feinde und Verflossene
Der Nestbeschmutzer

Der Nestbeschmutzer

Büchner-Preis Von Walser lernte er, dass ein Buch keinen Nutzen haben muss, von Dürrenmatt und Frisch, dass ein Dichter ein public intellectual ist. Ein Glückwunsch an Lukas Bärfuss
Florida, mein Tod

Florida, mein Tod

Literatur Colson Whitehead erzählt vom rassistischen Terror der 1960er