„Der Kommunismus ist ...“

„Der Kommunismus ist ...“

Fragebogen Jan Fleischhauer wäre gerne eine schwarze, lesbische, muslimische Frau und tötet Insekten bis Mückengröße
Abgefüllt wie ein Köter

Abgefüllt wie ein Köter

Interview Der Schriftsteller Liao Yiwu fühlt sich auch sieben Jahre nach seiner Flucht aus China nicht wirklich frei

Existiere ich?

Kippbild 50 Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung erscheinen Amos Oz’ frühe Erzählungen auf Deutsch
„Ich bin kein Mäzen“

„Ich bin kein Mäzen“

Interview Als Buback vor 30 Jahren gegründet wurde, malte Daniel Richter das erste Cover. Das Plattenlabel gehört heute ihm

Mensch gegen Mensch

Klischees Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden stellt den Zusammenhang von „Gewalt und Geschlecht“ in Frage
Es werde Würde

Es werde Würde

Kino Komantschen töten Weiße töten Komantschen: „Feinde – Hostiles“ ist eine Schönheit ohne Erbarmen

Mähne, Mähne, Theke

Acid Düsseldorf war das ästhetische Kraftzentrum der 68er-Bewegung, das Künstlerlokal Creamcheese ein Vorläufer der Technokultur
Mit leichter Hand

Mit leichter Hand

Dokumentarfilm „Usedom – Der freie Blick aufs Meer“ von Heinz Brinkmann sucht nach Geschichten hinter all den Postkartenmotiven
Scheitern – kennste?

Scheitern – kennste?

Liebe Ein Abend mit Michael Nast, dem Mario Barth der selbstkritischen Großstadtsingles
Unten ohne

Unten ohne

Brainstorming Eigentlich fehlt es diesem Foto an nichts. Oder etwa doch? Jetzt sind Sie wieder gefragt
Die  Verdopplung der Schäbigkeit

Die Verdopplung der Schäbigkeit

Medientagebuch Das Traditionshaus DuMont löst seine Hauptstadtredaktion auf und spricht von einer Neugründung. Auch im Journalismus setzt sich das Prinzip MyHammer durch
"Nicht den Start-Up-Mist pflegen"

"Nicht den Start-Up-Mist pflegen"

Medien Das sozialistische Magazin "Jacobin" ist in den USA erfolgreich. Nun bekommt es mit "Ada" eine kleine Schwester in Deutschland. Ein Gespräch mit den Macherinnen