Zwischen KI und menschlicher Gesellschaft

Netzschau Stimmen aus dem Netz: „[Kai-Fu Lees] Community ist riesig – auf der Social-Media-Plattform Sina Weibo folgen ihm mehr als 50 Millionen Menschen. Sein letztes Buch, ,AI Superpowers‘ war ein Bestseller.“
Ein autonom fahrender elektrischer Minibus ist seit dem Jahr 2018 auf dem Gelände der Charité Berlin im Einsatz.
Ein autonom fahrender elektrischer Minibus ist seit dem Jahr 2018 auf dem Gelände der Charité Berlin im Einsatz.

Foto: Sean Gallup/Getty Images

„Für sein (Kai-Fu Lee) neuestes Projekt hat er sich mit Qiufan Chen zusammengetan, einem chinesischen Science-Fiction-Autor. In KI 2041 – Zehn Zukunftsvisionen (Übersetzung: Thorsten Schmidt) führen zehn fiktionale Geschichten Chens die Leser innen und Leser um die Welt – in einen KI-geprägten Alltag. Danach folgt ein Realitätscheck durch Lee. Das verspricht einen ungewöhnlichen Blick auf die Welt von übermorgen.“ handelsblatt.com

road map of the coming decades“

„The book brims with intriguing insights into the ways industries could harness intelligent machines. Medical examinations will no longer require human contact, with smart toilets analysing patients’ excrement without any need for handling test tubes. Waiters will give dish recommendations based on records of a customer’s favourite meals and penchant for adventure.“ – ft.com

The terrifying tale of artificial intelligence

„No one can say modern sci-fi authors don’t think big, and they certainly can think positive. Just the same, most of us are going to take this book as a warning, a very valuable one, and not only those who hold bitcoin.“ – wsj.com

14:29 07.02.2022

Buch: Weitere Artikel


Blick in die Zukunft

Blick in die Zukunft

Leseprobe Eine Frau, die wagt, ihren Freund nicht mehr nur in einer, virtuellen Realität zu treffen. Ein Mann in Sri Lanka, der mittels autonomer Fahrzeuge Leben rettet. Ein Quantencomputerprofi, der die Welt mit KI-gesteuerten Waffen ins Chaos stürzen will...
Großartige Zusammenarbeit

Großartige Zusammenarbeit

Biografie Kai-Fu Lee hat als Inhaber diverser Führungspositionen, u. a. bei Apple und Microsoft, weltweit Anerkennung für seine Expertise zu künstlicher Intelligenz bekommen – sein Wissen nutzt er um Qiufan Chens Geschichten einem Realitätscheck zu unterziehen
Rasant fortschreitende Technik

Rasant fortschreitende Technik

Hintergründe „Die Entwicklung künstlicher Intelligenz schreitet rasend voran. In sogenannte Chatbots integriert, kann sie gegen Einsamkeit helfen und für Unterhaltung sorgen. Doch auch die dunkleren Seiten der menschlichen Psyche werden angesprochen.“

KI 2041 | Trailer

Video Wie wird künstliche Intelligenz unser Leben in zwanzig Jahren verändert haben? Zehn Geschichten führen uns um die Welt und in einen neuen KI-geprägten Alltag, jeweils gefolgt von einem Realitätscheck durch Kai-Fu Lee


KI 2041 | Interview

Video The authors of „AI 2041“, Kai-Fu Lee and Chen Qiufan, discuss what they hope readers will take away from their new book. Die deutsche Übersetzung von Thorsten Schmidt ist im Campus Verlag erschienen


Helena: Die KI | Dokumentation

Video Der junge Programmierer Sven schafft sich eine Künstliche Intelligenz: Helena – ein Hologramm, ein sehr weibliches, attraktives und auch blondes Hologramm. Ihre Fähigkeiten sind erstaunlich, trotzdem sind ihre Wissenslücken riesengroß


Wie gefährlich ist KI? | #kurzerklärt

Video Künstliche Intelligenz (KI) wird nach Einschätzung des Informatikers Jürgen Schmidhuber zufolge in Zukunft schlauer sein als der Mensch. „KI wird lernen, alle Probleme zu lösen, die wir Menschen nicht selbst lösen können“, so der Direktor des IDSIA